Die blonden Spitzen sind mittlerweile zum Markenzeichen von YouTuberin Paola Maria (23) geworden. Seit zwei Jahren hellt die schöne Vloggerin ihre sonst dunklen Haare regelmäßig mit einer Balayage-Färbung in Blond auf. Jetzt hat die 23-Jährige aber genug von ihren kolorierten Spitzen und wagt ein neues Experiment auf ihrem Kopf.

"Ich bin jetzt schon so lange blond und brauche mal etwas Neues", leitete die Verlobte von Sascha ihren neuen YouTube-Clip ein. Das sollte ihr der Friseur Diego bescheren, den aufmerksame User bereits aus etlichen Aufnahmen von Shirin David (21) kennen. Dank erster Haarteile, die Paola im Salon probierte, wurde schnell klar: Ihr Haupt wird wieder dunkler. Damit das Ergebnis aber nicht nur für ihre Fans, sondern auch für sie selbst eine Überraschung werden konnte, wurden die Spiegel abgehangen. "Ich hasse Veränderungen", motzte Paola noch – dann wurden ihre Haare auch schon dunkel gefärbt, geglättet, die Spitzen geschnitten und neue Extensions eingearbeitet.

Mit dem voluminösen und dunkelbraunen Resultat hat die Netz-Bekanntheit offenbar nicht gerechnet. "Es ist echt anders, wirklich anders. Es ist dunkler, als ich dachte. Ich habe seit Wochen darüber geredet, wieder brünett zu werden. Jetzt bin ich's", zeigte sich Paola überrascht. Und wie gefällt euch der veränderte Look? Stimmt unten ab!

Eine der wohl süßesten Liebeserklärungen bekommt ihr im Clip zu sehen.

Paola Maria, Beauty-VloggerinInstagram / paola
Paola Maria, Beauty-Vloggerin
Paola MariaYouTube / Paola Maria
Paola Maria
Paola Maria, YouTuberinInstagram / paola
Paola Maria, YouTuberin
Wie gefällt euch Paola Marias neue Haarfarbe?1317 Stimmen
1088
Sie sieht wunderschön aus! Das gefällt mir richtig gut.
229
Oh man, das gefällt mir gar nicht. Vorher sah sie viel besser aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de