In den Neunzigern wurde John Stamos (53) durch seine Rolle als Onkel Jesse bei Full House zum Schwarm einer ganzen Generation. Wie es für so einen "Ladies-Man" üblich ist, hatte John viele nachgesagte Affären und Liebeleien, wurde aber nur ein einziges Mal offiziell. Von 1998 bis 2004 war er mit Model Rebecca Romijn (44) verheiratet, danach gehörte er eher zur Kategorie "Ewiger Single". Seit Anfang des Jahres ist John nun aber tatsächlich in festen Händen. Zum Leidwesen seiner Fans zeigt sich der Schauspieler nur selten mit seiner Freundin Caitlin McHugh (32). Jetzt wurden die beiden allerdings bei einem Dinnerdate in Hollywood gesichtet.

John Stamos, der aktuell großen Erfolg mit der Neuauflage von "Full House" auf Netflix feiert, führte seine Herzdame laut Just Jared diese Woche ins angesagte Celebrity-Restaurant "Madeo" in West Hollywood aus. Auf den Bildern sind die beiden Schauspieler Arm in Arm und sichtlich happy zu sehen. Warum sich der frühere "Emergency Room"-Darsteller so selten mit seiner 21 Jahre jüngeren Freundin zeigt, hat er bisher nicht kommentiert.

Auch in den sozialen Netzwerken scheinen sie sich mit Absicht nicht gemeinsam zu präsentieren. Ist das etwa eine Vorsichtsmaßnahme, falls der Beziehungsversuch doch in die Hose geht? Oder halten sie ihre Liebe gerade, weil es ihnen ernst ist so privat? Stimmt dazu in unserer Umfrage ab.

Aufgrund des Riesenerfolgs der ersten Staffel von "Fuller House" legte Netflix direkt nach. Seht im Clip den Trailer zur zweiten Staffel.

John Stamos während des "iHeartRadio Music Festivals" 2016David Becker / Freier Fotograf
John Stamos während des "iHeartRadio Music Festivals" 2016
Schauspieler John StamosInstagram / johnstamos
Schauspieler John Stamos
John Stamos und Caitlin McHughBG002/Bauergriffin.com
John Stamos und Caitlin McHugh
Was meint ihr – warum zeigt sich John Stamos so selten mit seiner Liebsten in der Öffentlichkeit?1303 Stimmen
1047
Ich wette, weil es ihnen ernst ist und sie keine Lust auf unnötige Spekulationen haben.
256
Ach, in Hollywood ist die Auswahl so groß. John hat bestimmt bald 'ne Neue.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de