Mit Fotos haben Rapper Drake (30) und Sängerin Jennifer Lopez (47) ihre Liebe schon auf Instagram amtlich gemacht. Zum Jahresende legt "DraLo" noch mal mit Bewegtbild nach, um jeden Zweifel auszuräumen. Auf einer Party tanzen, turteln und tauschen die beiden heiße Küsse auf der Tanzfläche aus!

Laut Uproxx sollen die Videos von Jas Prince, dem Entdecker Drakes, stammen. Entstanden sind sie während einer Party, die einem amerikanischen Highschool-Abschlussball nachempfunden und nach Informationen des Magazins Teen Vogue von Jennifer selbst ausgerichtet wurde. Die liebevollen Bilder beweisen nicht nur zweifelsfrei, dass DraLo ein Paar sind. Schon länger munkelt die Musikbranche von einer Zusammenarbeit zwischen den beiden Künstlern, die auf den Turtelvideos Playback zu genau diesem neuen Song zu singen scheinen. Es handelt sich demnach um eine Coverversion von Black Coffees "Superman" featuring Bucie.

Ob das der Wahrheit entspricht und wann der Song in den Musikläden erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt. Dafür können sich Fans noch eine ganze Weile an den zuckersüßen Pärchenvideos erfreuen, auf denen das frischgebackene Paar seinen Altersunterschied von 17 Jahren vergessen macht. Die Kuschelfotos könnt ihr euch unten im Video auch nochmal anschauen. Was denkt ihr? Ist "Superman" das neue Lied des Power-Pärchens? Stimmt ab!

Alex Rodriguez und Jennifer Lopez bei der Met Gala in New YorkDimitrios Kambouris/Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez bei der Met Gala in New York
Drake und Rihanna bei den MTV Video Music Awards 2016 in New York CityGetty Images
Drake und Rihanna bei den MTV Video Music Awards 2016 in New York City
Vanessa Hudgens, Leah Remini & Jennifer Lopez bei der Aftershow-Party der "Manhattan Queen"-PremiereGetty Images
Vanessa Hudgens, Leah Remini & Jennifer Lopez bei der Aftershow-Party der "Manhattan Queen"-Premiere
Ist "Superman" der neue Song von DraLo?272 Stimmen
137
Ich glaube schon. Das sieht wie ein Musikvideo aus...
135
Könnte Zufall sein. Vielleicht haben sie das extra gespielt, um die Fans auf eine falsche Fährte zu locken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de