Jennifer Lawrence (26) macht nun endgültig Schluss! Nein, nicht mit ihrem angeblichen Verlobten, dem Regisseur Darren Aronofsky (47), sondern mit Fan-Selfies. Die schöne Hollywood-Schauspielerin kündigte jetzt an: Sie möchte keine Fotos mehr mit ihren aufdringlichen Fans machen.

"Kann ich bitte ein Selfie mit dir machen?" Diese Frage wird Jennifer Lawrence wohl ab jetzt mit einem klaren "Nein" beantworten. Der "Passengers"-Star offenbarte gegenüber dem Daily Telegraph, dass er bis jetzt immer bereitwillig Selfies mit seinen Fans geschossen hat. Jennifer sagte, berühmt zu sein bringe einige Berufsrisiken mit sich. Das eine davon: Einige ihrer Anhänger würden ihr gegenüber eine innige Vertrautheit empfinden. Das soll der ausschlaggebende Grund dafür sein, dass sie Schluss mit Selfies macht. "Ich glaube, dass die Menschen denken, dass wir schon Freunde sind, weil ich berühmt bin und sie mich zu kennen glauben – aber ich kenne sie nicht", sagte sie.

Sie möchte ihre Privatsphäre schützen und eine klare Linie zwischen Beruf und Privatleben ziehen, erzählte sie weiter. "Ich muss meine Seifenblase beschützen nach dem Motto: 'Ich habe einen schrägen Beruf, lass ihn nicht zur Realität werden'", offenbarte sie. Ob ihr das der ein oder andere übel nimmt, wird sich bald herausstellen. Was meint ihr? Stimmt im Voting darüber ab.

Was Jennifer nach den Verlobungs-Gerüchten so anstellt, seht ihr im Clip.

Jennifer Lawrence auf den "AMD British Academy Britannia Awards" 2016Frederick M. Brown / Getty Images
Jennifer Lawrence auf den "AMD British Academy Britannia Awards" 2016
Jennifer Lawrence, SchauspielerinEmma McIntyre/Getty Images
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
Jennifer Lawrence auf dem roten TeppichWENN
Jennifer Lawrence auf dem roten Teppich
Wie findet ihr es, dass Jennifer Lawrence keine Selfies mehr mit ihren Fans möchte?2121 Stimmen
1512
Nicht so schlimm! Sie ist auch nur ein Mensch und hat ein Recht auf Privatsphäre.
609
Schlimm! Immerhin ist sie ein Star und muss ihren Fans auch etwas zurückgeben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de