Wohltat oder Berechnung? Pietro Lombardi (24) veröffentlicht am 6. Januar seine neue Single "Mein Herz". Die Einnahmen des Songs gehen an herz- und krebskranke Kinder. Eine großherzige Geste! Doch einige seiner Fans werfen dem DSDS-Star Image-Aufpolierung und Kalkül vor.

"Er macht das jetzt alles nur, um toller dazu stehen. Das Spenden hätte er jetzt nicht an die große Glocke hängen müssen" oder "Alles nur, um Aufmerksamkeit zu bekommen, wie toll er doch ist. Dabei hat er die Fans über ein Jahr verarscht und eine glückliche Beziehung vorgespielt, nur um Kohle zu machen", werfen ihm zwei Facebook-User vor. Es scheint, als ob einige Anhänger des 24-Jährigen ihm das monatelange Ehe-Drama mit Sarah (24) nicht ganz verziehen haben.

Doch die Mehrheit zeigt sich begeistert von Pietros sozialem Engagement: "Ich finde das sehr löblich! Pietro, dein Song ist hammer!", "Da muss ich selbst meinen Hut ziehen. Egal, ob er es nur für PR-Zwecke macht, er macht wenigstens was und spendet die Einnahmen für kranke Menschen!" oder "Ist es wirklich so wichtig, WARUM Pietro das macht? Das Ergebnis zählt und das kommt den Kindern zugute!" So sieht es aus: Pietro widmet den Song schließlich nicht nur seinem Sohn Alessio (1), sondern spendet den gesamten Erlös für einen guten Zweck. Was haltet ihr von der Aktion? Stimmt am Ende des Artikels darüber ab.

Welchen berühmten Support der gebürtige Karlsruher bei seinem neuen Song bekommt, das könnt ihr euch hier anschauen:

Pietro Lombardi bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala in BerlinAEDT/WENN.com
Pietro Lombardi bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala in Berlin
Pietro Lombardi bei Holiday On Ice in BerlinPatrick Hoffmann/WENN.com
Pietro Lombardi bei Holiday On Ice in Berlin
Pietro und Alessio Lombardi 2016Facebook / Pietro Lombardi
Pietro und Alessio Lombardi 2016
Was haltet ihr von Pietro Lombardis Charity-Aktion?1347 Stimmen
1028
Ehriche Wohltat! Pietro hat einfach ein großes Herz und möchte helfen!
319
Alles nur PR! Pietro möchte mit dem Song nur seinen Ruf retten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de