Neue Liebe für Joaquin Phoenix (42)? Der Schauspieler datete in den letzten Jahrzehnten schon so einige schöne Frauen, unter ihnen Hollywood-Star Liv Tyler (39) und das Model Heather Christie. Doch keine Beziehung sollte für immer halten. Nun aber wird ihm eine neue Set-Turtelei nachgesagt.

Joaquin dreht gerade gemeinsam mit "Verblendung"-Darstellerin Rooney Mara (31) an ihrem neuen Film "Mary Magdalene". Dort soll es zwischen den beiden mächtig gefunkt haben, berichtet Page Six. Sie hätten in Italien sehr viel Zeit zusammen verbracht, im Hotel und auch am Set, wenn die Kameras gerade mal nicht liefen. Allerdings ist Rooney eigentlich seit sechs Jahren fest vergeben an den Regisseur Chalie McDowell. Doch seit einigen Monaten wurden sie nicht mehr zusammen gesichtet.

Das Management von Joaquin behauptet jedoch, dass dieser und Rooney nur gute Freunde seien. Sie kennen sich schon viele Jahre, haben 2013 schon im Film "Her" gemeinsam gespielt. Aber vielleicht wurde ja aus Freundschaft über die Zeit auch Liebe?

Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf der "Joker"-Filmpremiere in Hollywood
Getty Images
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf der "Joker"-Filmpremiere in Hollywood
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf der "Joker"-Premiere in Hollywood, Ende September 2019
Getty Images
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf der "Joker"-Premiere in Hollywood, Ende September 2019
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in Los Angeles im Januar 2019
Getty Images
Joaquin Phoenix und Rooney Mara auf einem Event in Los Angeles im Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de