US-Schauspieler Liam Neeson (64) wird von seinen Fans besonders für seine Rolle als Geheimagent in "96 Hours" gefeiert. Vor allem ein Spruch seiner FIlmfigur hat sich in die Köpfe seiner Anhänger eingebrannt. Zu welcher unangenehmen Toiletten-Situation dieser Satz einmal geführt hatte, berichtete der Action-Star jetzt in einem Interview.

Diesen Spruch dürften Bewunderer des 64-Jährigen auswendig kennen: "Wenn du meine Tochter nicht gehen lässt, dann werde ich nach dir suchen, ich werde dich finden und ich werde dich töten." Auf die Frage, ob sich der Hollywood-Star diesen Satz häufig anhören müsse, beglückte Liam The Late Show-Moderator Stephen Colbert (52) jetzt mit einer überraschenden Klo-Geschichte: "Ich stand da und verrichtete mein Geschäft und dieser Mann stand neben mir und verrichtete seins. Natürlich guckten wir uns dabei nicht an. Auf einmal höre ich, wie der Typ den Satz murmelt: 'Ich werde dich finden und ich werde dich töten'" Ich machte den Fehler, ihn dann anzuschauen." Warum das ein Fehler war? Der Fan nahm schnurstracks die Hand von seinem besten Stück, um sie Liam zur Begrüßung zu reichen. Ob der Schauspieler direkt davonlief oder die Fan-Hand aus Höflichkeit dann doch schüttelte, offenbarte er zwar nicht – aber Moderator, Publikum und Liam selbst schüttelten sich bei der Vorstellung vor Lachen. Oder auch vor Ekel!

Dass Liam immer für einen Lacher zu haben ist, bewies er kürzlich, indem er der Presse eine "wirklich sehr berühmte" Liebesaffäre vorgaukelte.

Im Clip seht ihr, welche YouTube-Stars überhaupt kein Problem mit Fan-Nähe zu haben scheinen.

Liam Neeson während der Goldenen Kamera 2018
Getty Images
Liam Neeson während der Goldenen Kamera 2018
Ewan McGregor, Naomi Watts und Liam Neeson bei der Goldenen Kamera 2018
Pool / Getty Images
Ewan McGregor, Naomi Watts und Liam Neeson bei der Goldenen Kamera 2018
Liam Neeson und Natasha Richardson, 2008
Getty Images
Liam Neeson und Natasha Richardson, 2008
Was würdet ihr machen, wenn euch euer Idol auf einer öffentlichen Toilette begegnet?380 Stimmen
25
Tür abschließen. Selfie-Stick zücken. 365 Fragen stellen.
125
OMG, ich wäre einfach versteinert und könnte gar nichts machen.
230
Man muss sich dann ganz entspannt geben! Bloß nicht "fangirl-en".


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de