Pustekuchen: Nachdem Liam Neeson (63) erklärte, er date eine unglaubliche Berühmtheit, brachen im Netz die wildesten Gerüchte aus: von Angela Merkel (61) bis hin zu Queen Elisabeth (89). Welche so namhafte Dame steht bloß an der Seite des Schauspielers? Keine! Voll reingelegt, gesteht Neeson nämlich jetzt.

Liam Neeson
SIPA/WENN.com
Liam Neeson

Die Nachricht, Liams Neue sei so berühmt, dass er nicht einmal ihren Namen verraten könne, hat Journalisten, Fans und User in einen regelrechten Rätsel-Krieg geführt. Vielleicht ist es eine berühmte Schauspielerin: Susan Sarandon (69) oder Diane Keaton (70)? Oder jemand von hohem politischem Rang: Elisabeth II oder die deutsche Bundeskanzlerin? Nein, alles falsch geraten. Neeson hat sich lediglich einen Spaß mit einem Journalisten erlaubt. Damit hat er die Presse allerdings ganz schön auf Trab gehalten. Sein Sprecher hat das bei People genauer erklärt.

Liam Neeson
WENN
Liam Neeson

"Er hat während eines Interviews für die Promotion einer Doku mit einem irischen Journalisten rumgealbert und scheinbar ist der sarkastische Unterton des Statements nicht angekommen", heißt es in dem Statement. Trotzdem gelungen. Darüber lacht sich Liam ganz bestimmt ins Fäustchen.

Liam Neeson
Getty Images
Liam Neeson