Was für eine Mimose, denken sich sicherlich heute zahlreiche Dschungelcamp-Zuschauer! Am Morgen sportelt Alexander Keen (34) aka Honey noch drauf los. Hält sich fit, hüpft über die Baumstämme. Und zur mentalen Unterstützung holt er sich auch Campmitglied Marc Terenzi (38) dazu. Am Nachmittag muss die Honigbiene, die immer mehr zum Camp-Liebling mutiert, dann zur Schatzsuche "Heißer Schweiß". Doch dabei schwinden ihm die Kräfte – und er gibt auf!

Aber alles auf Anfang: Am fünften Tag werden Sarah Joelle (27) und Honey ins Dschungeltelefon gerufen. Dort wartet eine Schatzkarte auf sie. Sofort machen sich die zwei auf die Suche. Nach einem beschwerlichen Weg finden sie dann einen Dschungel-Sport-Parcours. Doch die Freude schwindet bei den Schatzsuchern schneller als gedacht. "Oh, nein", platzt es aus der Sängerin raus. Zahlreiche körperliche Betätigungen stehen nämlich auf dem Programm. Zum Parcours gehören ein Springseil, ein Reck und zwei Eimer mit Steinen (als Hantelersatz). Die Aufgabe: "Füllt das Reagenzglas bis zur Markierung mit Eurem Schweiß!"

Honey ist davon absolut nicht begeistert: "Das ist jetzt nicht euer Ernst. Ich habe doch heute schon eine halbe Stunde Sport gemacht! [...] Wir sollen vom Körper den Schweiß abziehen, auf den Löffel drauf und dann ins Reagenzglas… Ich habe heute schon trainiert." Nach langen Diskussionen entscheidet sich Alex dann, die Prüfung zu machen. Doch nach kurzer Zeit kneift er: "Ich habe heute Morgen schon Sport gemacht und ich merke gerade, Sport tut mir gerade überhaupt nicht gut. Deswegen schone ich mich eher... Normalerweise mag ich eine Sport-Challenge am meisten, aber ich bin mir nicht sicher, ob das für mich okay ist." Das Ende vom Lied: Er gibt auf.

Sarah kämpft hingegen weiter: "Ohne dich schaffe ich das nicht. [...] Sollen wir es nicht machen? Ich will einmal gucken, ob da Schweiß kommt." Doch der Schweiß bleibt aus – genauso wie der Sieg. Die Kämpfernatur und Honey kehren leider ohne Schatztruhe ins Camp zurück. Was denkt ihr über Honeys Verhalten? Stimmt im Voting darüber ab.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Ist Honey bei euch wegen der Dschungelprüfung nun unten durch?2068 Stimmen
1555
Klar, das war total blöd von ihm!
513
Nein, er hat es doch immerhin versucht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de