Das Liebesleben von Kult-Sängerin Britney Spears (35) könnte turbulenter nicht sein. Ob Kevin Federline (38) oder Jason Trawick (45) – etliche Männer konnten in der Vergangenheit ihr Herz erobern, doch für eine langfristige Beziehung reichte es nie. Jetzt scheint sich offenbar auch Fitness-Model Sam Asghari in die Riege der Britney-Lover einzureihen. Oder ist das mit ihm etwa viel mehr? Zum allerersten Mal sprach Britney jetzt über ihre neue Beziehung.

"Wir filmten gerade diese Szene, wo ich durch die große Halle laufe, um dann durch die Tür ins Schlafzimmer zu gelangen. Wir saßen da und haben zusammen gewartet und gewartet – fast 20 Minuten. Wir mussten buchstäblich zusammen bleiben, sodass wir quasi gezwungen waren, miteinander zu reden." Doch auch, wenn diese Situation so gar nicht nach Liebe auf den ersten Blick klingt, zeigten die beiden Interesse und kamen ins Gespräch: "Er kannte meinen Namen, aber nicht mich als Person. Ich hatte keine Ahnung, wer zur Hölle er ist. Wir sprachen über Sushi und Dinge, die wir lieben." Zum Schluss habe Sam ihr sogar seine Handynummer zugesteckt.

Doch Britney ließ mit einem Anruf ziemlich lange auf sich warten. Erst fünf Monate später habe sie den Zettel in ihrer Tasche wiedergefunden: "Ich dachte: ‘Dieser Typ ist wirklich süß.’ Also hab ich ihn angerufen." Und aus dem ersten offiziellen Date scheint sich tatsächlich die große Liebe entwickelt zu haben.

Fitnessmodel Sam Asghari im GymInstagram / samasghari
Fitnessmodel Sam Asghari im Gym
Britney Spears in der britischen Talkshow "Loose Women"Ken McKay/ITV/REX/Shutterstock / ActionPress
Britney Spears in der britischen Talkshow "Loose Women"
Britney Spears bei den MTV Video Music Awards 2016SIPA PRESS
Britney Spears bei den MTV Video Music Awards 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de