Das Liebeskarussell von Sofia Richie (18) dreht sich munter weiter. Nach der Trennung von Justin Bieber (22) im Sommer 2016 war ihr die Aufmerksamkeit der Jungs sicher. Erst wurde ihr eine Beziehung zu Cameron Dallas (22) nachgesagt, dann wurde sie bei einem Mitternachtsdate mit Brooklyn Beckham (17) erwischt. Und genau der scheint es jetzt geschafft zu haben, ihr Herz zu erobern!

Paparazzi entdeckten die Tochter von Lionel Richie (67) und den Sohn von David (41) und Victoria Beckham (42) in der Nacht von Donnerstag auf Freitag bei einem Partydate in London. Topgestylt waren die beiden auf dem Weg zum Bloomsbury Bowling Center, wo sie jede Menge Zeit miteinander verbracht haben sollen. Ob sich zwischen den beiden tatsächlich etwas anbahnt? Ein tolles Pärchen würden sie auf jeden Fall abgeben. Sowohl Sofia als auch Brooklyn gehören zu den einflussreichsten Jungstars des Showbiz, werden von Designern und Entscheidern geschätzt.

Wie Sofias ging auch Brooklyns Beziehung im September 2016 in die Brüche. Ob er bei Sofia jetzt Trost findet? Und mal Hand aufs Herz, rein äußerlich scheint sie genau in sein Beuteschema zu passen, schließlich sieht sie Chloë Grace Moretz (19) ziemlich ähnlich. Wenn sich da mal nicht das neue Traumpaar des Jahres 2017 anbahnt...

Brooklyn Beckham und Sofia Richie in New YorkSPW / Splash News
Brooklyn Beckham und Sofia Richie in New York
Sofia Richie auf dem Weg zum Bloomsbury Bowling in LondonRV / WENN.com
Sofia Richie auf dem Weg zum Bloomsbury Bowling in London
Brooklyn Beckham auf dem Weg zu Bloomsbury Bowling in LondonRV / WENN.com
Brooklyn Beckham auf dem Weg zu Bloomsbury Bowling in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de