Die ist aber hart im nehmen! "Quantico"-Star Priyanka Chopra (34) zeigt nicht nur vor der Kamera ordentlich Einsatz. Auch im echten Leben ist die hübsche Inderin kein zartes Pflänzchen. Trotz Gehirnerschütterung zeigt sie sich bildhübsch auf dem roten Teppich.

Erst ein paar Tage zuvor war die Schauspielerin bei Dreharbeiten für die Serie "Quantico" gestürzt und auf den Kopf gefallen. Jetzt strahlte sie bei den People's Choice Awards schon wieder mit den anderen Stars um die Wette. Im Interview mit Entertainment Tonight erklärte die ehemalige Miss World: "Ich war natürlich nervös, ob ich es schaffe. Aber nach drei Tagen auf dem Sofa wurde mir wirklich langweilig." Ihre Ärzte dürften dafür auch Verständnis gehabt haben. Priyanka wurde nach ihrer Untersuchung nämlich sofort wieder nach Hause geschickt und twitterte bereits drei Tage vor der Verleihung, dass es ihr schon besser gehe.

Für so viel Einsatz bekam sie nicht nur Komplimente, sondern auch noch den Preis als bester weiblicher TV-Star in einem Drama mit nach Hause. Dabei setze sie sich unter anderem gegen ihre Mitnomminierten Ellen Pompeo (47) und Kerry Washington (39) durch. Aber darauf ruht sich die Schönheitskönigin nicht aus. Gleich nach der Preisverleihung machte sie sich wieder auf den Weg zum "Quantico"-Set.

Im neuen Baywatch-Film, der ab Mai in den Kinos zu sehen ist, spielt Priyanka auch mit. Den Trailer zum Film gibt's hier:

Priyanka Chopra am Set von "Quantico"Pacific Coast News/WENN.com
Priyanka Chopra am Set von "Quantico"
Priyanka Chopra mit ihrem People's Choice Award als bester weiblicher TV-Star - DramaKevork Djansezian / Getty Images
Priyanka Chopra mit ihrem People's Choice Award als bester weiblicher TV-Star - Drama
Priyanka Chopra, SchauspielerinSplash News
Priyanka Chopra, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de