Doch kein Sinneswandel bei Bahati 'Kolibri' Venus? Vor wenigen Tagen zeigte sich die Lugner-Ex zusammen mit dem Baulöwen Richard (84) auf dem Wiener Zuckerbäckerball. Richard persönlich hatte Bahati zu dem glamourösen Event eingeladen. Doch standen zunächst alle Zeichen auf Versöhnung, braut sich jetzt schon wieder ein Unwetter zwischen den ehemaligen Turteltauben zusammen: Trotz Versprechen soll Mörtel Bahati noch nicht die Unkosten für den Abend gezahlt haben!

Bahati erzählte Promiflash von den schweren Anschuldigungen, die sie gegen ihren Ex erhoben hat. So habe er mit dem Aussprechen der Einladung ihr auch versprochen, die Kosten für ein Outfit zu übernehmen. Doch das Geld für Kleid, Schuhe und Make-up hat Bahati angeblich bis heute nicht gesehen: "Es war so ausgemacht, dass du, lieber Richard, mir das überweist und ich habe es bis jetzt noch immer nicht. [...] Ich finde die Aktion einfach nur scheiße", beschwerte sich die Österreicherin. Doch die bekennende Perückenträgerin setzte noch einen drauf: "Du solltest dich schämen, alter Mann!"

Auf Anfrage bei der Sekretärin von Richard scheint sich der Streit aber als Missverständnis herausgestellt zu haben. Denn die Überweisung an Bahati wurde zwar in die Wege geleitet, aber von der Bank leider noch nicht verbucht. "[...] Jetzt haben wir eine Eilüberweisung vorgenommen, damit sie das Geld dann gleich drauf hat, die Frau Bahati." Na, über den ausgeglichenen Kontostand wird die sich sicherlich freuen!

Mit welcher Ex sich Richard vor Kurzem noch öffentlich zeigte, erfahrt ihr im Video:

Bahati Venus und Richard Lugner beim Zuckerbäckerball in Wien 2017Instagram/bahativenus
Bahati Venus und Richard Lugner beim Zuckerbäckerball in Wien 2017
Bahati VenusFacebook / Bahati Venus
Bahati Venus
Bahati VenusInstagram / bahativenus
Bahati Venus
Um 500€ betrogen? Bahati stinksauer auf Ex Richard LugnerStarpix / picturedesk.com / ActionPress & Privat


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de