Sie ist Mutter und absolut kein Fan von Hungerkuren. Ersteres ist Fakt, das Zweite kaum zu glauben. Besonders, wenn man das neueste Bild von Kate Beckinsale (43) betrachtet. Die Schauspielerin hat den Selfie-Trend für sich entdeckt und führt mit einem Schnappschuss in Unterwäsche vor, wie dünn sie wirklich ist.

Ein bauchfreies Top und ein knapper Slip – so sexy gekleidet präsentiert sich der Hollywood-Star bei Instagram. Ihre Follower flippen vor Begeisterung in den Kommentaren fast aus und überhäufen sie mit Komplimenten. Aber wie schafft es Kate, so in Form zu bleiben – übrigens inklusive der bei Size-Zero-Fans so beliebten "Schenkel-Lücke"? Denn erst kürzlich hatte die Mutter einer 17-jährigen Tochter betont, für ihre Filmrollen keine Diäten zu halten. Von quälenden Ernährungseinschränkungen hält die 43-Jährige, die in der Vampirserie "Underworld" gerne im hautengen Catsuit unterwegs ist, eigenen Angaben zufolge überhaupt nichts. Im Gegenteil würden ihre Action-Filme erfordern, dass sie ordentlich mampfe!

Kates neues Foto beweist: Entweder flunkert Kate, was ihre Essgewohnheiten angeht, oder aber sie gehört zu den beneidenswerten Frauen, die kaum zunehmen und bei Bedarf auch noch superschnell wieder abnehmen. Kate Beckinsale sieht jedenfalls unglaublich fit und heiß aus.

Kate Beckinsale, bekannt aus der Filmreihe "Underworld"Instagram / katebeckinsale
Kate Beckinsale, bekannt aus der Filmreihe "Underworld"
Kate Beckinsale in "Underworld: Awakening"SIPA PRESS
Kate Beckinsale in "Underworld: Awakening"
Kate Beckinsale 2016 bei einer Filmpremiere in Mexiko CityCarlos Tischler / Splash News
Kate Beckinsale 2016 bei einer Filmpremiere in Mexiko City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de