Sind die beiden etwa vom Erfolg besessen? Ed Sheeran (25) und Taylor Swift (27) sind längst als beste Freunde in der Musik-Branche bekannt. Sie sind total erfolgreich und unterstützen sich gegenseitig, wo sie nur können. Doch die beiden verbindet nicht nur die Liebe zur Musik. Die Sänger verfolgen auch die gleichen Ziele!

Taylor und Ed sind total ehrgeizig und haben in ihrem Leben Großes vor: "Sie will die größte weibliche Künstlerin der Welt werden und ich will der größte männliche Künstler der Welt werden", sagte der Songwriter in der März-Ausgabe der GQ. Da sind die beiden schon auf einem guten Weg. Die Sänger schwimmen auf der Erfolgswelle und bringen einen Hit nach dem anderen raus.

Scheinbar wollen Ed und seine beste Freundin allen beweisen, dass sie keine Außenseiter mehr sind. "Taylor war nie das beliebte Kind in der Schule, genauso wie ich.[...] Uns wurde immer gesagt, wir schaffen irgendwas nicht", stellt der "I See Fire"-Interpret fest. Aber dass die beiden mit ihrem Wunsch, die Besten zu werden, ein bisschen über das Ziel hinausschießen, weiß Ed selbst: "Wie treiben es ein bisschen zu weit."

Wie Taylor mit ihrem neuen Song mit Zayn Malik (24) durchstartet, seht ihr im Video:

Taylor Swift beim Jingle Ball 2017
Theo Wargo/Getty Images for iHeartMedia
Taylor Swift beim Jingle Ball 2017
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de