Diese heißen Kurven in weiten Sport-Jerseys verstecken? Bitte nicht! Kate Upton (24) ist mittlerweile nicht mehr aus der Modelbranche wegzudenken. Doch ob sie mit ihrer Berufswahl wirklich glücklich ist, stellt ein aktueller Post in Frage.

Auf Instagram postete das Model ein süßes Foto, das sie als kleines Mädchen mit einem Football im Arm zeigt. Ihr Kommentar dazu: "An Tagen wie diesen frage ich mich, ob ich mich für Football statt Modeln hätte entscheiden sollen." Ein dicker grinsender Emoji dahinter macht allerdings sofort klar, dass es sich nur um einen Scherz handelt.

So süß Kate als kleiner Football-Star auch aussieht, ihre Fans bevorzugen es sicher, sie als Model-Beauty zu erleben. Dass eine Profi-Sportler-Karriere jedoch gar nicht so abwegig gewesen wäre, beweist das aktuelle Fitness-Pensum der Blondine. Mithilfe von Personal Trainer Ben Bruno, der auch einige der Victoria's Secret-Models fit macht, zieht Kate regelmäßig ein hartes Training durch. Zudem ist ihr Verlobter, Justin Verlander (33), Baseball-Pro und hätte ihr hilfreiche Tipps geben können. Aus diesen Gründen ist es vielleicht doch etwas schade, dass sich Kate lediglich einen Scherz erlaubt hat – als sexy Quarterback hätte sie bestimmt auch eine gute Figur gemacht.

Im folgenden Clip seht ihr, wie Kate zu ihrem Traumbody kommt:

Kate Upton (rechts im Bild), Modelinstagram/kateupton
Kate Upton (rechts im Bild), Model
Kate Upton und Justin Verlander 2016 in Los AngelesFrazer Harrison / Getty Images
Kate Upton und Justin Verlander 2016 in Los Angeles
Kate Upton bei einer Filmpremiere in New YorkIlya S. Savenok/Getty Images
Kate Upton bei einer Filmpremiere in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de