Happy Birthday, Raúl Richter (30)! Der schnuckelige Serienstar feiert heute seinen Geburtstag und kann an seinem Ehrentag einen persönlichen Meilenstein setzen: Der in Berlin geborene Schauspieler mit dem schönen Lächeln knackt die 30er-Marke.

Raúl hat in den letzten drei Jahrzehnten ganz schön viel geleistet: Der smarte Strahlemann spielte Dominik, den Sohn des Rechtsanwalts und Fieslings Jo Gerner, und zwar an der Seite von Wolfgang Bahro (56) – in der Rolle eroberte er die Herzen der "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten"-Zuschauer. Seit seinem Ausstieg aus der Daily-Soap vor etwa zwei Jahren ist es allerdings still um den ehemaligen GZSZ-Liebling geworden! Was nur wenige wissen: Raúl ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Synchronsprecher. In dem Film "Gefährten" übernahm er die Sprechrolle des Hauptdarstellers Jeremy Irvine (26). Doch was macht der frischgebackene 30-Jährige momentan?

"Weg für ein paar Wochen! Ich wünsche euch alles Gute! Genießt den Winter", postete Raúl vor wenigen Tagen auf Instagram. Auf dem dazugehörigen Foto sind die Beine des Schauspielers zu sehen – zwischen ihnen liegt ein Rucksack. Wohin die Reise gehen soll, hat der Star nicht verraten. Im Oktober des vergangenen Jahres ist die private Trennung von Raúl und seiner GZSZ-Kollegin Valentina Pahde (22) bekannt geworden. Ob er im neuen Lebensjahr eine neue Liebe finden wird? Zu wünschen wäre es ihm.

Welches tragische Ereignis aktuell die GZSZ-Fans bewegt, seht ihr im Clip.

Raúl Richter vor dem Antritt seiner ReiseInstagram / raulrichter
Raúl Richter vor dem Antritt seiner Reise
Cheyenne und Valentina PahdeAndreas Rentz/Getty Images
Cheyenne und Valentina Pahde
Wolfgang Bahro und Raúl Richter bei GZSZRTL / Rolf Baumgartner
Wolfgang Bahro und Raúl Richter bei GZSZ


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de