Seit knapp zwei Monaten ist Ex-GNTM-Kandidatin Sara Kulka schon zweifache Mama. Ihr zweites Töchterchen Annabell brachte sie im November zur Welt – leider nicht ganz ohne Komplikationen. Doch inzwischen scheint sich Sara an ihre neue Rolle der Zweifachmama gewöhnt zu haben – aber nur fast. Denn auch ein Star ist eben als Mutter manchmal überfordert, wie Sara jetzt in einem emotionalen Statement zugibt.

Mutter sein ist nicht immer einfach – das weiß auch Model und Mama Sara Kulka. Auf Facebook gesteht sie jetzt ganz offen, dass auch sie nicht immer alles richtig macht. "Nicht jeder Tag ist perfekt. Auch nicht bei mir. Was ich aber gelernt habe, seitdem ich Mutter bin: Ich darf auch mal zugeben, dass ich überfordert bin und nach Hilfe fragen", schildert sie ganz offen die Gefühle, die wohl viele Mütter haben. Auch mal Schwäche zeigen zu können, bedeute nicht zwangsläufig, dass man nicht stark sei.

Der Grund für Saras ehrlichen Post: Sie möchte sich bei ihrer Familie und ihren zwei besten Freundinnen für den starken Halt bedanken, den sie ihr über ihre Zeit als Mutter bisher gegeben haben. Die Worte sollen aber auch alle anderen Mütter ermutigen, ehrlich zu sich selbst zu sein und sich mit ihren Problemen Hilfe zu holen. Starke Worte einer wirklich starken Mama!

Auch diese Stars sind 2016 Eltern geworden:

Sara Kulka mit ihren Töchtern Matilda und AnnabellInstagram / kulkasara
Sara Kulka mit ihren Töchtern Matilda und Annabell
Sara Kulka, TV-StarInstagram / kulkasara
Sara Kulka, TV-Star
Sara Kulka mit Baby AnnabellFacebook / sara.kulka
Sara Kulka mit Baby Annabell


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de