Kein Wunder, dass Zendaya (20) einen "Women Of The Year"-Award gewonnen hat! Denn der ehemalige Disney-Star setzt sich für Frauen ein, wo er nur kann. Jetzt hat Zendaya eine junge Frau vor Body-Shaming-Kommentaren im Netz verteidigt – und bot ihr gleich einen Model-Job an!

Voller Wut rebloggte die Schauspielerin auf ihrem Twitter-Kanal einen Kommentar, der eine junge Frau aufgrund ihres Körpers beleidigte. "Ich bin über diese dumme Kacke gestolpert, sie ist von Kopf bis Fuß verdammt cool, und ich kann dir garantieren, sie weiß nicht einmal, dass du existierst", schrieb sie als Antwort auf den Hate-Tweet. Doch damit nicht genug! Sie bat all ihre Follower um Unterstützung, das Mädel zu suchen: "Können wir ihren Twitter-Namen finden? Ich hätte gerne, dass sie ein Daya-Model wird!" Erst im letzten Jahr gründete die 20-Jährige ihr eigenes Mode-Label für alle Größen "Daya By Zendaya". Mit dem Angebot traf sie voll ins Schwarze, denn als die Dame gefunden wurde, konnte diese sich voller Dankbarkeit nicht mehr zurückhalten und schrieb: "Ich bin gerade total sprachlos, denn es war immer mein Ziel, ein Plus-Size-Model zu werden!"

Das war nicht das erste Mal, dass sich Zendaya für andere einsetzt, sie macht sich auch gegen Rassismus stark. Außerdem lief sie beim Womens March mit, dem Protest gegen den amerikanischen Präsidenten Donald Trump (70). Wie findet ihr Zendayas neuste Aktion? Macht mit bei der Umfrage!

Auch andere Promis protestierten gegen Trump, wie auch folgender Star:

Zendaya in New YorkJackson Lee / Splash News
Zendaya in New York
Zendaya mit ihrem "Women Of The Year"-AwardFrazer Harrison / Staff / Getty Images
Zendaya mit ihrem "Women Of The Year"-Award
Zendaya, US-SchauspielerinInstagram / zendaya
Zendaya, US-Schauspielerin
Wie findet ihr Zendayas Angebot?1131 Stimmen
1058
Mega cool, ich bin schon gespannt, wie sie dann aussieht!
73
Mal abwarten, ob das auch so klappt und sie tatsächlich Model wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de