Gwen Stefanis (47) Glückssträhne scheint endlos: Zuerst erlebte sie ein Hammer-Comeback als Sängerin, dann ein neues Liebesglück mit Blake Shelton (40) – und nun wurde sie auch noch als "Frau des Jahres" ausgezeichnet! In ihrer Dankesrede bedachte sie ihren Freund Blake mit einem besonders süßen Dankeschön...

Blake Shelton und Gwen Stefani auf einer Preisverleihung
Getty Images
Blake Shelton und Gwen Stefani auf einer Preisverleihung

Strahlend schön nahm Gwen Stefani gestern in Hollywood ihren Preis auf dem "Women of the Year"-Event von Glamour entgegen. Diese Auszeichnung ist die Krönung ihres Erfolgsjahres 2016: Nummer 1 in den Charts, Gwens erste Konzerttour seit sieben Jahren und eine neue Beziehung sind die stolze Bilanz der "Frau des Jahres". Als ihr der Preis überreicht wurde, dankte sie ihrem Liebsten Blake besonders innig: "Danke, dass du mich ins Leben zurück geküsst hast."

Gwen Stefani und Blake Shelton beim Schmusen
Instagram / --
Gwen Stefani und Blake Shelton beim Schmusen

2015 lief es für Gwen weniger rosig: Sie ließ sich von Gavin Rossdale (51) scheiden, nachdem der sie angeblich betrogen hatte. Auch auf diese dunkle Phase ihres Lebens ging die Preisträgerin in ihrer Dankesrede ein: "Ich habe versucht, aus dem Schmerz des letzten Jahres etwas Großartiges zu machen", betonte die platinblonde Sängerin. Das ist ihr gelungen: Gwens Comeback-Album "This Is What the Truth Feels Like" landete direkt auf Platz 1 der US-Charts.

Gwen Stefani auf einer Preisverleihung
ActionPress
Gwen Stefani auf einer Preisverleihung

Gwen war jedoch nicht die einzige "Frau des Jahres": In weiteren Kategorien gab es auch Preise für Olympia-Siegerin Simone Biles (19), Model Ashley Graham (29) oder Schauspielerin Zendaya Coleman (20). Wie glücklich Gwen an dem Abend aussah, könnt ihr euch im Clip noch einmal genauer anschauen.