Taschentücher raus! Nicht nur bei den Serien-Figuren von Grey's Anatomy, sondern auch bei den Zuschauern, flossen in den vergangenen 13 Jahren so einige Tränen. Neben zahlreichen Schicksalsschlägen der Figuren sind diverse Schauspieler ausgestiegen. Jetzt müssen die Fans wieder stark sein: Nach Sara Ramírez (41), besser bekannt als Dr. Callie Torres, verlässt angeblich ein weiterer Star die Erfolgsserie! Achtung, Spoiler!

Dr. Stephanie Edwards (Jerrika Hinton, 35) soll ihren weißen Kittel an den Nagel hängen! Angeblich wird die Schauspielerin dem Grey Sloan Memorial Hospital schon sehr bald den Rücken kehren, wie TV Line enthüllte. Seit vier Staffeln kämpft sie als Assistenzärztin um das Leben ihrer Patienten – und damit soll zum Ende der 13. Staffel nach vier Jahren Schuss sein!

Wie genau Jerrikas Ausstieg ablaufen soll, ist bisher jedoch noch nicht durchgesickert. Das bedeutet: Alles wäre möglich! Den Fans wäre ein einfacher Jobwechsel sicherlich tausendmal lieber als der Serientod der Rolle. Der Grund: So würde sich die Schauspielerin ein Schlupfloch offen lassen, um in Staffel 14 in den Plot zurückzukehren. Zwar ist eine weitere Fortsetzung der Geschichte um Meredith Grey (Ellen Pompeo, 47) noch nicht offiziell bestätigt, doch Fans sind sich sicher, dass auch nach 13 Jahren kein Ende in Sicht ist.

Der "Grey's Anatomy"-CastEverett Collection
Der "Grey's Anatomy"-Cast
Jerrika Hinton alias Dr. Stephanie Edwards in der Serie "Grey's Anatomy"Everett Collection
Jerrika Hinton alias Dr. Stephanie Edwards in der Serie "Grey's Anatomy"
Jerrika Hinton, SchauspielerinAlberto E. Rodriguez/Getty Images for Entertainment Weekly
Jerrika Hinton, Schauspielerin
Würdet ihr Dr. Edwards vermissen?3447 Stimmen
2006
Auf jeden Fall – sie spielt eine super Rolle!
1441
Nein, ich mochte sie eh nicht so gerne.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de