Es war die Schockmeldung: Das Bachelorette-Traumpaar Anna Hofbauer (28) und Marvin Albrecht (28) hat sich getrennt. Verscheidende Gründe sollen laut Anna für das überraschende Liebes-Aus verantwortlich sein. Doch was ist wirklich passiert? Schließlich schien das Paar vor Kurzem noch so glücklich – sogar Silvester verbrachten sie gemeinsam.

Was ist der wahre Grund für die Trennung? Bei der Enthüllung der Ryan Gosling-Figur bei Madame Tussauds in Berlin traf Promiflash die schöne Musicaldarstellerin. Dort erzählte sie noch, dass sie und Marvin gemeinsam Silvester feierten. Der 28-Jährige flog extra nach China, um bei seiner Freundin zu sein. Anna stand dort für mehrere Monate für das Musical "Mozart" auf der Bühne. Vier Wochen ist das erst her – und jetzt ist plötzlich Schluss.

"Es gab verschiedene Gründe, warum ich mich von Marvin getrennt habe. Zum einen glaube ich, dass auf unserer Beziehung immer ein gewisser öffentlicher Druck lag. Wir waren nun mal das einzige Paar, das nach der Sendung ernsthaft glücklich miteinander war," erklärt die Blondine gegenüber Bild Online. Ob das Leben in der Öffentlichkeit der tatsächliche Grund für das Beziehungsende ist oder ob etwas anderes vorgefallen ist, wissen nur Marvin und Anna selbst.

Anna Hofbauer und Marvin AlbrechtCollage: Anna Hofbauer / Facebook
Anna Hofbauer und Marvin Albrecht
Anna Hofbauer 2017 im Madame Tussauds BerlinTristar Media
Anna Hofbauer 2017 im Madame Tussauds Berlin
Marvin Albrecht und Anna HofbauerInstagram / anna_hofbauer
Marvin Albrecht und Anna Hofbauer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de