Sebastian Pannek (30) ist der heißeste Bachelor ever! Da waren sich zumindest die 22 Kandidatinnen der diesjährigen Staffel einig. In der ersten Folge durften die Mädels ihren Rosenkavalier allerdings nicht nur optisch kennenlernen – schließlich zählt ja auch der Charakter. Wie hat euch Sebastians erster Auftritt gefallen? Hat euch der Junggeselle schon überzeugt?

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

"Gerade, wenn's um die Liebe geht, sollte man doch wirklich alles riskieren, um glücklich zu werden", erklärte der Noch-Single am Mittwochabend. In ihm scheint also ein kleiner Romantiker zu stecken. Für die Liebe setzt der selbständige Unternehmer nun auch alles auf eine Karte! Nebenberuflich ist Sebastian als Model tätig. In diesem Business könne man leicht abheben, verriet der Fußballbegeisterte und fügte hinzu: "Dann ist es gut, dass man weiß: Okay, ich komme aus dem Pott und da musste man immer hart schuften." Bescheiden ist der Kölner also offenbar auch noch.

Als zukünftige Lebenspartnerin ein Model zu haben, sei für Sebastian übrigens nicht wesentlich: "Es ist wichtig, dass man auch mal einen Blick hinter die Fassade wirft." Außerdem ist der 30-Jährige nach eigenen Aussagen ein echter Familienmensch – Kinder liebe er sehr. "Ich glaube, es gibt nichts Schöneres, als irgendwann eine eigene Familie zu gründen. Dem Glück, was man mit einer Frau hat, eben noch einmal die Krone aufzusetzen...", schwärmte der zweifache Patenonkel. Jetzt seid ihr gefragt: Konnte euch Sebastian in Folge eins mit seinem Wesen überzeugen? Stimmt am Ende des Artikels ab!

Spannende Hintergrund-News erfahrt ihr im Clip.

Sebastian Pannek, ModelRTL
Sebastian Pannek, Model
Sebastian Pannek in DüsseldorfInstagram / Sebastian.Pannek
Sebastian Pannek in Düsseldorf
Sebastian Pannek, "Der Bachelor"RTL / Stefan Gregorowius
Sebastian Pannek, "Der Bachelor"
Konnte euch "Bachelor"-Sebastian in Folge eins überzeugen?4595 Stimmen
2862
Ja, er macht einen rundum sympathischen Eindruck.
1733
Nein, er ist viel zu glatt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de