Was für eine Horrornachricht! Für ihre luxuriösen Häuser greifen die Promis schon mal ordentlich in die Tasche. Ein beliebter Ort für das Domizil eines echten Mega-Stars: die beliebten Hollywood Hills. Das dachte sich auch Sängerin Demi Lovato (24), doch bevor sie ihre noble Villa beziehen konnte, ist diese jetzt einsturzgefährdet!

Acht Millionen Dollar stehen kurz davor, den Abhang hinunterzustürzen! Der Grund: Durch einen Sturm kam in den Hills eine Schlammlawine ins Rollen, welche ihre Spuren bereits in Demis Einfahrt hinterlassen hat. Außerdem wurde das Haus über dem der 24-Jährigen beschädigt. Wie TMZ berichtet, könnte dieses Nachbarhaus nun im schlimmsten Fall in das Anwesen der Sängerin rutschen und ihres unter sich bedecken. Die Polizei hat bereits mehrere Grundstücke abgesperrt und gibt diese erst wieder frei, wenn die Situation unter Kontrolle ist.

Ein Glück für die Schauspielerin, dass sie mehrere Häuser besitzt! Neben der Problem-Villa hat Demi nämlich noch andere Unterkünfte. Trotzdem: Acht Millionen US-Dollar würden auch dem ehemaligen Disney-Channel-Star wehtun. Ob Demi vielleicht auf die Idee kommt, das Haus schnell wieder zu verkaufen, bevor Schlimmeres passiert? Was meint ihr? Stimmt in der Umfrage ab.

Demi und ihr Freund Luke Rockhold (32) sind ein Herz und eine Seele. Seht ihm Video ihren ersten offiziellen Auftritt.

Demi Lovato, SongwriterinInstagram / ddlovato
Demi Lovato, Songwriterin
Demi Lovato, SängerinInstagram / ddlovato
Demi Lovato, Sängerin
Demi Lovato während eines AuftrittsJonathan Leibson/Getty Images for Marriott
Demi Lovato während eines Auftritts
Was meint ihr, wird Demi das Haus jetzt schnell wieder verkaufen?688 Stimmen
398
Bestimmt – bevor es wirklich einstürzt!
290
Nein, so ein Quatsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de