James Wannerton hat ein ganz besonderes Talent – er kann Musik schmecken! Grund dafür ist ein seltener neuronaler Zustand, bei dem üblicherweise getrennte Bereiche der Wahrnehmung gekoppelt sind. Hört James ein Lied im Radio, bemerkt er unwillkürlich einen spezifischen Geschmack auf der Zunge. Und deshalb kam er auf die Idee, eine Geschmacks-Liste der Hits 2016 zusammenzustellen!

Justin Biebers (22) Song "Love Yourself" dudelte letztes Jahr im Radio rauf und runter und für James ist es scheinbar der perfekte Frühstücks-Song! So verriet er Daily Mail, dass das Lied für ihn nach gekochten Eiern schmecken würde. Witzig dabei: 2014 machte der einstige Teeny-Star Schlagzeilen, weil er das Haus seines Nachbarn mit Eieren bewarf. Naschkatzen kämen hingegen bei Zayn Maliks (24) "Pillowtalk" auf ihre Kosten. Dieses Lied habe nämlich einen Hauch von Marzipan. Bei Adeles (28) "Hello" halte sich das kulinarische Erlebnis hingegen in Grenzen – ihr Hit schmecke nach Gummiband!

So lustig es auch klingt, James hatte es aufgrund seiner Begabung nicht immer leicht. So erzählte er gegenüber Motherboard: "Als ich zehn war, brachten mich meine Eltern zum Hausarzt, weil ich während Schultests von Geschmäckern abgelenkt wurde. [...] Der Doktor sagte ihnen, dass es Teil meiner Entwicklung sei, eine überaktive Fantasie zu haben und sie beim Älterwerden verschwinden würde." Als Jugendlicher wurde ihm dann gesagt, er wolle nur Aufmerksamkeit, bis mit 20 ein Arzt endlich eine besondere Form von Synästhesie diagnostizierte. Heute stellt sich James regelmäßig der Wissenschaft zur Verfügung, um mehr über seinen Zustand herauszufinden.

Im Clip seht ihr, dass Justin Bieber nicht nur für Eier-Geschmack, sondern gerade auch für einen riesen Schock sorgte:

Adele bei den Grammys 2016SIPA PRESS / ActionPress
Adele bei den Grammys 2016
Zayn Malik bei einer Filmpremiere in Los AngelesKevin Winter/Getty Images
Zayn Malik bei einer Filmpremiere in Los Angeles
James WannertonRex Features/Zuma Press/ActionPress
James Wannerton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de