In manchen Situationen kann man einfach nur den Hut ziehen. So ist es beispielsweise bei der Let's Dance-Teilnahme von Heinrich Popow (33). Der Paralympics-Star ist der erste, der sich mit einer Beinprothese auf das Tanzparkett traut.

Heinrich Popow weiß, wie Erfolg schmeckt und wie hart dafür gearbeitet werden muss. Bei "Let's Dance" zeigt er jetzt, dass eine Beinprothese auch kein Grund ist, auf das Tanzen zu verzichten. Alle anderen Tänzerinnen und Tänzer müssen sich also warm anziehen, wenn Heinrich das Tanzbein schwingt. Schon 2012 bewies Joana Zimmer (34), dass man auch mit einer körperlichen Einschränkung weit kommen kann. Die blinde Sängerin schaffte es mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc (38) bis ins Viertelfinale.

Wie kämpfen geht, weiß Heinrich Popow schon seit jungen Jahren. Mit neun Jahren musste ihm wegen eines Tumors sein Unterschenkel amputiert werden. Aufgeben war für den inzwischen 33-Jährigen aber noch nie eine Option. Er verfolgte seinen Traum von einer Karriere im Sport weiter. Fußballprofi konnte er zwar nicht mehr werden, dafür entdeckte Heinrich seine Leidenschaft für die Leichtathletik. Seine neuen Steckenpferde wurden die Sprintdistanz und der Weitsprung. Sowohl bei den Paralympics, als auch bei Welt- und Europameisterschaften gewann er zahlreiche Medaillen.

Melanie Müller (28) hat schon Show-Erfahrung. Im Video seht ihr, wie gerne sie auch mal bei "Let's Dance" tanzen würde.

Heinrich Popow bei den Paralympics in Rio de Janeiro 2016Friedemann Vogel / Getty Images
Heinrich Popow bei den Paralympics in Rio de Janeiro 2016
Heinrich Popow beim WeitsprungGetty Images
Heinrich Popow beim Weitsprung
Heinrich Popow nach seinem Sieg bei der Weltmeisterschaft 2013Julian Finney / Getty Images
Heinrich Popow nach seinem Sieg bei der Weltmeisterschaft 2013
Wie findet ihr die Teilnahme von Heinrich Popow bei Let's Dance?640 Stimmen
608
Super, ich finde es klasse, wenn er sich das traut.
32
Naja, ob eine Tanzshow das richtige Format für ihn ist...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de