First Lady mit Vorbildfunktion? Mit ihrem makellosen Aussehen fasziniert Melania Trump (46) nicht nur ihre Landsleute. Die Gattin von US-Präsident Donald Trump (70) scheint auch bei uns in Deutschland eine echte Fangemeinde zu haben. Ein Schönheitschirurg verriet jetzt, dass sich viele Patienten Melanias Gesicht zum OP-Vorbild nehmen!

"In meiner Bodenseeklinik haben sich Patienten gemeldet, dass sie das Aussehen von Frau Trump toll finden", berichtete Dr. Werner Mang (67) im Interview mit Neue Post. Der Schönheitschirurg ist ein gefragter Spezialist auf seinem Gebiet. Doch nicht nur Frauen seien von der Optik der First Lady verzaubert. "Sogar ein Mann hat angerufen und gefragt, ob es möglich sei, seine Frau zu Melania Trump umzuoperieren", verriet der 67-Jährige weiter.

Besonders nachahmenswert soll Melanias Nase sein. "Aber auch die hohen Wangenknochen und die Lippen- und Augenpartie" seien begehrte Punkte auf einigen OP-Wunschlisten. Momentan sähe der Beauty-Doc kein Anzeichen dafür, dass der Trend bald abebben könnte. "Dann gibt es viel zu tun für Schönheitschirurgen, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit", prophezeite der Mediziner.

Melania als OP-Vorbild? Wie findet ihr diesen Beauty-Trend? Stimmt dazu in der Umfrage ab! Welche optische Veränderung die Ehefrau des US-Präsidenten selbst durchmachte, seht ihr im Clip:

Melania Trump im Kapitol in Washington, D.C.J. Scott Applewhite /CNP/AdMedia/action press
Melania Trump im Kapitol in Washington, D.C.
Melania und Donald Trump bei seiner Amtseinführung in WashingtonKevin Dietsch/UPI/CNP/AdMedia/ActionPress
Melania und Donald Trump bei seiner Amtseinführung in Washington
Melania TrumpClinton Wallace / Splash News
Melania Trump
Wie findet ihr den OP-Trend um Melania Trump?4214 Stimmen
680
Klasse! Sie ist ja auch eine echte Schönheit.
3534
Schrecklich. Sie sieht doch viel zu unnatürlich aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de