1996 war das Jahr der Spice Girls. Mit "Wannabe" hatte die Band ihren großen Durchbruch. Die fünf Britinnen schafften es auf Platz 1 der Musik-Charts, ein Mega-Hit war geboren. Nach einer Bandpause tourten sie 2007 ein letztes Mal um die Welt. Weitere Versuche, ein gemeinsames Comeback zu starten, scheiterten. Jetzt erklärt Melanie C. (43), warum sie trotz angeblicher zwei Millionen Pfund Gage (2,3 Millionen Euro) keine Reunion wollte.

„Es war nicht so viel. Aber mehr als ich mit allem anderen verdienen könnte. Ich habe aber noch nie etwas nur wegen des Geldes getan“, verriet die 43-Jährige gegenüber der Bild. Es muss also noch andere Gründe geben, warum Mel C. nicht mehr mit den Spice Girls auftreten möchte. Nicht nur, dass Bandkollegin Victoria Beckham (42) ebenfalls abgesagt hatte.

Anders als ihre ehemaligen Bandkolleginnen Victoria Beckham, Emma Bunton (41), Geri Halliwell (44) und Mel B. (41) startete Sporty Spice auch als Solo-Künstlerin richtig durch. Mit ihrer Singleauskopplung "First Day of My Life" landete sie in Deutschland auf Platz 1. Und schon am 17. Februar veröffentlicht die Sängerin ein neues Solo-Album: "Versions of Me". Insgesamt verkaufte Mel C. mehr als 100 Millionen Platten, davon 20 Millionen ohne die Spice Girls.

Eine kleine Spice-Girls-Reunion gab es an Silvester. Mehr dazu seht ihr im Video.

Victoria Beckham, Geri Halliwell, Emma Bunton, Melanie Chrisholm and Melanie Brown 2012Stu Forster / Getty Images
Victoria Beckham, Geri Halliwell, Emma Bunton, Melanie Chrisholm and Melanie Brown 2012
Melanie C. zu Gast in der Fernsehsendung "This Morning" im Oktober 2016Ken McKay / ActionPress
Melanie C. zu Gast in der Fernsehsendung "This Morning" im Oktober 2016
Mel C. und Emma Bunton bei den BRIT Awards 2015Ian Gavan / Getty Images
Mel C. und Emma Bunton bei den BRIT Awards 2015
Könnt ihr verstehen, dass Mel C. das Comeback verweigerte?371 Stimmen
329
Ja, wenn sie nicht davon überzeugt ist, macht es auch keinen Sinn.
42
Nein, bei so eine Gage hätte sie sich einen Ruck geben sollen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de