Schon wieder Stress! Michael Wendler (44) ist vor sechs Monaten mit seiner Frau und seiner Tochter in die USA ausgewandert. Dort will er ein neues Leben beginnen. In Deutschland hält den Sänger nicht viel, denn mit seiner Familie hat er nur Streit!

Nach unzähligen Konflikten mit seinem Vater steht es auch um die Beziehung zwischen Michael und seiner Mutter Christine Tiggemann schlecht. 2015 warf sie ihm vor, sie müsse wegen seiner Geldnot aus ihrer Wohnung ausziehen. Die Wohnung hatte Michael seiner Mutter fünf Jahre zuvor für 130.000 Euro gekauft. Christine weigerte sich gegen den Auszug und sagte gegenüber der Bild: "Ich lasse mich hier nicht rausschmeißen. Nur über meine Leiche!" Danach brach der Kontakt zwischen Mutter und Sohn ab.

Nun wollte sich Michael in der Sendung Goodbye Deutschland mit Christine aussprechen. Der Schuss ging aber nach hinten los und der Streit eskalierte vor laufenden Kameras. Danach äußerte sich der Musiker: "Ich hätte nie gedacht, dass meine Mutter so verlogen ist. Ich bin fassungslos. Ihr geht's nur ums Geld. Ihr geht's nicht um mich. Und das ist so krass." Es sieht also nicht so aus, als würden sich die Wogen zwischen den beiden bald glätten.

Was es aktuell aus dem Leben der Ex-"Goodbye Deutschland"-Blondine Daniela Katzenberger (30) gibt, seht ihr im Video:

Schlagersänger Michael WendlerWENN.com
Schlagersänger Michael Wendler
Michael Wendler mit seiner Frau in BerlinAEDT/WENN.com
Michael Wendler mit seiner Frau in Berlin
Schlagerstar Michael Wendler 2014 in KölnSascha Steinbach / Getty Images
Schlagerstar Michael Wendler 2014 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de