Ob der Zickenkrieg damit seinen Lauf nimmt? Schon in der Auftaktfolge von Der Bachelor deutete sich an, dass es im Kampf um Sebastian Pannek (30) alles andere als friedlich zwischen den Single-Ladys zugehen wird. Nun befeuert der TV-Junggeselle den Wettbewerb auch noch: In der heutigen Folge erhält eine Dame nämlich einen mächtigen Wettbewerbsvorteil!

Schon im vergangenen Jahr sorgte die weiße Rose für ordentlich Knatsch in der Bachelor-Villa. Denn mit der Blüte bekommt eine Kandidatin einen Joker von dem heiß umworbenen Single. Damit kann sich die Besitzerin in ein Einzel-Date reintauschen und somit eine Konkurrentin boykottieren. Aktuelle Pressebilder der RTL-Kuppelshow zeigen nun, dass es auch in diesem Jahr eine weiße Rose geben wird. Wer die begehrte Blume von Sebastian erhält, wird sich erst heute Abend zeigen.

Die Auserwählte könnte zumindest einen echten Vorteil damit bekommen. Denn im letzten Jahr staubte Leonie Pump die weiße Rose von Leonard Freier (31) ab, schnappte Saskia Atzerodt (24) ein Einzel-Date vor der Nase weg und gewann zum Schluss tatsächlich die Staffel. Eine langfristige Beziehung zwischen Leo und Leo sprang zwar nicht heraus, aber das kann in diesem Jahr ja anders laufen. Wie findet ihr es, dass es auch in der aktuellen Staffel den Date-Joker gibt? Stimmt in unserem Voting darüber ab!

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Sebastian Pannek mit fünf RosenanwärterinnenRTL
Sebastian Pannek mit fünf Rosenanwärterinnen
Inci Sencer und Sebastian Pannek beim ersten EinzeldateDer Bachelor, RTL
Inci Sencer und Sebastian Pannek beim ersten Einzeldate
Sebastian Pannek, Bachelor 2017Thomas Burg / ActionPress
Sebastian Pannek, Bachelor 2017
Es gibt wieder eine weiße Rose bei "Der Bachelor": Was sagt ihr dazu?1181 Stimmen
871
Super, das bringt jede Menge Spannung!
310
Geht so, das fand ich letztes Jahr nicht so toll!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de