Von Weltstar Beyoncé (35) ist man spektakuläre Auftritte gewohnt! So überraschte sie die Fans zum Beispiel bereits zwei Mal mit ihrer fulminanten Performance beim wichtigsten Sportereignis der USA – dem Super Bowl. Aufgrund ihrer Zwillingsschwangerschaft wird sie bei den diesjährigen Grammy Awards am 12. Februar allerdings deutlich kürzertreten müssen. Doch das hält die R&B-Diva nicht davon ab, eine Wahnsinnsshow abzuliefern!

Da Beyoncé in diesem Jahr auf der Bühne nicht ihre gewohnte Power zeigen kann, hat sie sich für ihre Fans ein paar Tricks einfallen lassen! Um die Show trotzdem spektakulär werden zu lassen, soll laut TMZ ein großer Bildschirm über der Bühne angebracht werden. Der Grund: Durch die Bewegungen auf dem Screen soll von dem langsamen Bühnentempo abgelenkt werden!

Die Grammy-Verleihung am kommenden Sonntag ist Beyoncés erster großer Auftritt nach der Bekanntgabe ihrer Zwillingsschwangerschaft. Im April folgt dann ihr Gig beim Coachella-Festival. Dort wird sie mit zwei zwei Co-Stars auftreten! Was meint ihr, kann man von Beyoncé trotz Schwangerschaft eine tolle Performance erwarten? Stimmt in der Umfrage ab.

Auch die Promi-Welt hat sich über die Baby-News von Beyoncé gefreut. Seht im Video, welche Tipps sie von Kerstin Linnartz (40) bekommt.

Beyoncé bei den Grammy Awards 2015Frazer Harrison/Getty Images
Beyoncé bei den Grammy Awards 2015
Beyoncé beim Super Bowl 2013Ezra Shaw/Getty Images
Beyoncé beim Super Bowl 2013
Beyoncé, SängerinEzra Shaw/Getty Images
Beyoncé, Sängerin
Was meint ihr, kann man von Beyoncé trotzdem eine tolle Performance erwarten?1711 Stimmen
1591
Auf jeden Fall – sie wird uns trotzdem überraschen!
120
Nein, der Auftritt wird in keinem Verhältnis zu den bisherigen stehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de