Emotionaler Auftritt bei The Voice Kids! Nachwuchstalent Marie-Sophie überzeugte mit ihrer eigenen Interpretation des Songs "Spiegelbild" aus dem Disney-Kinofilm Mulan alle Jury-Mitglieder der TV-Show. Popstar Sasha (45) drehte sich als erstes um – und war von dem Auftritt der Zehnjährigen mehr als überwältigt.

"Du bist eins mit deiner Stimme. Das war ganz bezaubernd", schwärmte Nena nach der Performance von Marie, für die diese sogar Standing Ovations von dem Publikum bekam. Jurykollege Sasha kämpft sogar mit den Tränen. "Ich muss mich gerade erst einmal sammeln. Das war so kraftvoll und schön. Du hast jeden Ton perfekt gesungen und zum Strahlen gebracht. Ich dachte, die ist bestimmt älter und dann sehe ich so ein kleines Prinzesschen", so der Musiker.

Der kraftvolle Gesang der Kleinen machte den Sänger richtig emotional und so versuchte er verzweifelt den Disney-Fan in sein Team zu locken. "Da hatte ich echt Pipi in den Augen und kriege jetzt noch Gänsehaut", gestand er. Schließlich schaffte es der 45-Jährige Marie-Sophie für Team Sasha zu gewinnen.

Nicht nur Marie-Sophie sorgte am Sonntagabend für eine Überraschung bei den Zuschauern. Auch Lieblingsjuror von The Voice, Samu Haber (40), verblüffte das Publikum mit einem Spontanbesuch bei einer Kandidatin. Mehr News von unseren deutschen Promis gibt es im Clip:

Sasha bei The Voice KidsClemens Bilan/Getty Images
Sasha bei The Voice Kids
Die Coaches bei "The Voice Kids"SAT.1 / Richard Hübner
Die Coaches bei "The Voice Kids"
Sasha bei "The Voice Kids"SAT.1 / Andre Kowalski
Sasha bei "The Voice Kids"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de