Große Trauer bei allen eingefleischten DSDS-Fans: Kult-Kandidat Kazim Akboga ist vor Kurzem gestorben. Er wurde vor allem durch seinen "Is mir egal"-Spot für die BVG bekannt und nahm mit demselben Titel auch bei der beliebten Casting-Show teil. 2016 versuchte Kazim dann sein Glück erneut, zwar schaffte er es nicht den Recall, durfte aber im Finale auftreten. Die Kollegen der Staffel nehmen in rührenden Video-Botschaften Abschied von ihm.

Seit dem Ende der 13. Staffel treten die zweitplatzierte Laura van den Elzen und Mark Hoffmann (Platz 6) meist zusammen auf und so verabschieden sie sich nun auch gemeinsam von Kazim: "Am Tag der Liebe gibt es eine sehr sehr traurige Nachricht. Kazim ist von uns gegangen", beginnt Mark die Videobotschaft. "Wir haben ihn als einen sehr lieben, sympathischen und sehr bodenständigen Menschen kennengelernt und unser Beileid geht an seine Familie, Freunde und alle Angehörigen", erzählt die blonde Schwedin weiter. Das Duo kann es immer noch kaum glauben, dass Kazim wirklich nicht mehr da ist.

Top-Ten-Mitstreiter Aytug Gün schließt sich seinen Kameraden an und erinnert auch noch einmal an Kazims Ohrwurm: "Ausnahmsweise ist mir dein Text ‘is mir egal’ mal nicht egal und wünsche deiner Familie und deinen Freunden ganz viel Stärke."

Mehr über den Tod des ulkigen Musikers erfahrt ihr in diesem Video.

Mark Hoffmann und Laura van den ElzenInstagram / lauravandenelzen
Mark Hoffmann und Laura van den Elzen
Aytug Gün bei der Secret Fashion Show 2016 in MünchenPetra Schönberger / Future Image / ActionPress
Aytug Gün bei der Secret Fashion Show 2016 in München
Kazim AkbogaYouTube/Kazim Akboga
Kazim Akboga
DSDS-Familie trauert um "Is mir egal"-Kultstar Kazim AkbogaRTL / Ralf Jürgens


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de