Bei Germany's next Topmodel geht es in diesem Jahr ziemlich radikal zu: Heidi Klum (43) kann laut den neuen Regeln jederzeit eine oder mehrere Kandidatinnen rausschmeißen, mit denen sie nicht zufrieden ist. Nach dem Bikini-Fotoshooting auf Mallorca war das dann auch der Fall: Zwei Mädels wurden von Heidi spontan nach Hause geschickt.

Für die 19-jährige Christina aus Team Thomas und die genauso alte Saskia aus Team Michael hat der Topmodel-Traum sich ausgeträumt. Sie konnten die Jury nicht genug von sich überzeugen. Christina, die vor allem durch ihre markante Frisur mit dem Mikropony auf sich aufmerksam machte, zeigte sich nach ihrem Rauswurf gefasst: "Ich weiß ganz genau, woran es gelegen hat, weil ich einfach noch nicht meinen Gesichtsausdruck so perfekt hinbekomme, aber das ist in Ordnung."

Deutlich trauriger hingegen gab sich Saskia nach der Schockmeldung. Ihr machte das GNTM-Aus sichtlich zu schaffen, auch ein paar Tränen musste sie verdrücken. Für Christina und Saskia ist das Abenteuer nun also schon vorbei.

Saskia Maechler, Kandidatin bei GNTM 2017Instagram / saskiamaechler
Saskia Maechler, Kandidatin bei GNTM 2017
Heidi Klum bei den Dreharbeiten zu "Germany's next Topmodel"SAF / Splash News
Heidi Klum bei den Dreharbeiten zu "Germany's next Topmodel"
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de MallorcaMatthias Nareyek / Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de Mallorca


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de