Was für ein wilder Staffelauftakt! Vergangenen Donnerstag ging Germany's next Topmodel in die zwölfte Runde. Und schon die erste Folge lieferte ordentlich Zündstoff. Vor allem die neuen GNTM-Regeln kamen bei den Zuschauern alles andere als gut an. Auch die Promiflash-Leser waren sich einig: Heidi Klums (43) neue Sonderrechte sind der komplette Blödsinn!

Nun hat die Model-Mama nämlich noch mehr Macht über ihre Schützlinge: Seit diesem Jahr kann Heidi ihre Mädels jederzeit aus der Show kicken – und zwar ganz ohne Vorwarnung! Den Promiflash-Lesern stinkt das jedoch gewaltig! In einer Umfrage fanden stolze 5.821 von ihnen die Neuerung einfach nur total unfair. Damit sind ganze 66,7 Prozent der Meinung, dass Heidi sich mit ihren Sonderrechten keinen Gefallen tut. Die restlichen 33,3 Prozent sahen darin hingegen eine Innovation für das Format. 2.901 User finden die Show nun noch spannender, als die Jahre zuvor!

Nichtsdestotrotz hat Heidi sich schon jetzt ins Schussfeuer vieler eingefleischter GNTM-Fans katapultiert. Nicht nur für die knallharte Rauswurf-Regel, sondern auch für ihren Umgang mit den Model-Anwärterinnen erntete sie mächtig Kritik. Vor allem Heidis Schelte für die Achselbehaarung von Kandidatin Maja trieb die Zuschauer zur Weißglut.

Was meint ihr – macht Heidi sich in der zwölften Staffel von GNTM so richtig unbeliebt? Stimmt in der Umfrage darüber ab!

Heidi Klum bei den Dreharbeiten zu "Germany's next Topmodel"SAF / Splash News
Heidi Klum bei den Dreharbeiten zu "Germany's next Topmodel"
Heidi Klum in West Hollywood, November 2016Photographer Group / Splash News
Heidi Klum in West Hollywood, November 2016
Heidi Klum bei den Grammy Awards 2017Jen Lowery / Splash News
Heidi Klum bei den Grammy Awards 2017
Was denkt ihr – macht Heidi Klum sich durch die neue Staffel von GNTM so richtig unbeliebt?1960 Stimmen
1334
Ja, total. Man merkt schon, dass ihre Methoden von Staffel zu Staffel immer fieser werden.
626
Nein, gar nicht! Heidi ist die Chefin der Show – und damit kann sie sich sowas auch erlauben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de