Dass er tanzen kann, bewies Menderes (32) bereits im vergangenen Jahr bei Dance Dance Dance. Dort performte sich der DSDS-Kultkandidat auf den zweiten Platz und in die Herzen der Zuschauer. Jetzt stellte er sich einer neuen Herausforderung: Menderes stand mit den Tänzern der Menstrip-Gruppe SixxPaxx auf der Bühne! Wie es zu dem Auftritt mit den Hotties kam, verriet er nun im Interview mit Promiflash!

"Marc Terenzi (38) hat sich bei mir gemeldet und gesagt: 'Kannst du mal kurz einspringen?'", plauderte der Entertainer aus. Eigentlich sollte nämlich der amtierender Dschungelkönig mit den Strippern dem Publikum einheizen – musste aber leider kurzfristig absagen. Als ehemaliger Kronenträger weiß Menderes sicher, wie stressig der Alltag des Kings sein kann: "Unter uns Dschungel-Kollegen macht man das natürlich und springt auch kurzfristig ein", erklärte der gebürtige Rheinländer.

Aber kannte der Sänger eigentlich die heißen Shows der Frauenschwärme? "Ich war noch nie bei den SixxPaxx", gestand Menderes und auch genaue Pläne für seinen Auftritt hatte er anscheinend nicht ganz: "Ich mach halt ein bisschen Freestyle!" Na, bei dem Gekreische der Zuschauer scheint die Tanzeinlage des "Mittendrin"-Interpreten super gut angekommen zu sein!

Was Marc nach seinem Sieg im Dschungelcamp alles vorhat, erfahrt ihr im Video. Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Menderes bei den Echos in Berlin 2016Getty Images/Getty Images
Menderes bei den Echos in Berlin 2016
Marc Terenzi, Dschungelkönig 2017Halisch, Jörg / ActionPress
Marc Terenzi, Dschungelkönig 2017
Menderes Bagci im Ocean ParkWalter Pernkopf / picturedesk.co / ActionPress
Menderes Bagci im Ocean Park
Heiße SixxPaxx-Show: Menderes springt für Marc Terenzi ein!RTL / Stefan Menne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de