"Girls Just Want to Have Fun": Diesen Song von Cyndi Lauper (63) haben sich die Kandidatinnen beim Bachelor wohl zu Herzen genommen. Die Ladys nutzten die freie Zeit am Abend ein besonderes Spiel. Für ausgelassene Stimmung sorgt in der heutigen Folge eine Runde "Sekt Pong". Was zunächst als großer Spaß beginnt, endet am nächsten Morgen mit nüchternem Erwachen: Es wird Zeit für Zickenkrieg!

Statt der klassischen Variante mit Bier stellen die Kandidatinnen ihr Können mit Sekt unter Beweis. Das Ziel: Tischtennisbälle in die gegnerischen Becher werfen. Beim Treffer muss der Kontrahent trinken. Bei Sebastians (30) Überraschungsfrühstück am nächsten Morgen petzt Kattia (28): "Die waren alle besoffen hier!" Da scheint die temperamentvolle Latina die anderen in ein schlechtes Licht rücken zu wollen. Der Bachelor gibt sich davon völlig unbeeindruckt, was den anderen Mädels wiederum gar nicht zu passen scheint. Ist nach dieser Aktion der Streit zwischen den Singlefrauen garantiert?

In der Villa wird nicht nur Wasser getrunken – das haben die Ladys der vergangenen Staffeln schon bewiesen. Besonders feuchtfröhlich wurde es in der Staffel mit dem Rosenkavalier Christian Tews (36) vor zwei Jahren. Damals wurden in der Villa 70 Flaschen Champagner geköpft und auch Likör in Massen getrunken. Peinlich wurde es für Kandidatin Samantha. Im Alkoholrausch nuschelte sie vor sich hin und stolperte sogar auf einen Glastisch .

Der Konkurrenz-Kampf unter den Mädels ist wie immer groß, aber auch ehemalige Kandidatinnen haben ein Auge auf Sebastian geworfen. Wer das ist, verraten wir im Video.
Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

Sebastian Pannek, Bachelor 2017Thomas Burg / ActionPress
Sebastian Pannek, Bachelor 2017
Sebastian Pannek und Kattia Vides beim DateDer Bachelor, RTL
Sebastian Pannek und Kattia Vides beim Date
Sebastian Pannek, RTL-Bachelor 2017RTL / Stefan Gregorowius
Sebastian Pannek, RTL-Bachelor 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de