Große Erleichterung im britischen Königshaus! In der Vergangenheit gab es immer wieder Gerüchte über ein mögliches Ableben des royalen Hamsters Marvin. Bei einem öffentlichen Auftritt äußerte sich Herzogin Kate (35) jetzt zu Marvins Gesundheitszustand und gab Entwarnung.

Hamster Marvin lebt seit fast einem Jahr bei den britischen Royals und begeistert nicht nur Prinz George (3) und Prinzessin Charlotte (1). Sogar bei Twitter hat Marvin seinen eigenen Account, der von einer US-Amerikanerin mit Karikaturen gefüllt wird. Dort folgen dem königlichen Haustier inzwischen fast 3.000 User.

Beim Besuch eines Jugendzentrums berichtete Kate auch über die royalen Haustiere. "Sie sagte, dass es dem Hund (Anm. d. Red.: Cocker Spaniel Lupo) gut gehe und dass sie auch einen sehr kleinen Hamster hätten", verriet der 15-jährige Craig gegenüber People. Warum es vor einiger Zeit Spekulationen über einen möglichen Tod des Hamsters gegeben hatte, ist nicht bekannt.

Bei einem Auftritt im Mai vergangenen Jahres hatte die Herzogin auch schon über Marvin gesprochen. Darcey, eines der Kinder, das damals mit Kate geplaudert hatte, erzählte dazu Folgendes: "Sie sagte, sie habe einen Hamster und dass Charlotte ihn wirklich mochte, weil seine Schnurrbart-Haare sie immer im Gesicht kitzelten."

Mehr zu Kates Leidenschaft für Clutches erfahrt ihr im Video!

Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin CharlotteChrist Jackson / Getty Images
Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin Charlotte
Prinz William und Herzogin Kate beim Verlassen einer Veranstaltung 2017Christ Jackson / Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate beim Verlassen einer Veranstaltung 2017
Herzogin Kate bei einer Veranstaltung 2017John Phillips / Getty Images
Herzogin Kate bei einer Veranstaltung 2017
Was sagt ihr zum royalen Hamster?2126 Stimmen
1437
Ich finde es richtig klasse, dass die Kinder auch mit Tieren aufwachsen.
689
Für mich ist das keine große Sache. Egal ob Royals oder nicht, viele Kinder haben Haustiere.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de