Alles vorbei bei Xenia Prinzessin von Sachsen (30) und ihrem Freund! Nach jahrelanger Beziehung trennt sich die 30-Jährige von ihrem drei Jahre jüngeren Partner Rajab Hassan. Sieben Jahre war Xenia mit dem Akrobaten liiert. Die Zwei haben einen gemeinsamen Sohn.

Gegenüber der Bild bestätigt die Berlinerin jetzt das Beziehungsende. "Ja, wir haben uns getrennt. Aber wir bleiben Freunde und Kollegen. Wir gehen im Guten auseinander. Ich möchte keine Schlammschlacht, wie Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) sie führen", beendet Xenia vorsorglich alle Spekulationen um einen Rosenkrieg. In einem sind sich die Eltern des kleinen Taros aber mit den Lombardis einig: Der Einjährige steht jetzt im Vordergrund. "Für unseren Kleinen bleibt alles beim Alten. Der einzige Unterschied: Wir wohnen jetzt nicht mehr zusammen", erklärt die 30-Jährige.

Für viele Fans der Sängerin kommt das Beziehungs-Aus wohl mehr als überraschend: Noch vor wenigen Monaten gewannen Xenia und Rajab die RTL-Show Das Sommerhaus der Stars und wirkten damals noch total happy und verliebt.

Xenia Prinzessin von Sachsen mit ihrem Mann Rajab Hassan in Düsseldorf 2016Florian Ebener / Getty Images
Xenia Prinzessin von Sachsen mit ihrem Mann Rajab Hassan in Düsseldorf 2016
Prinzessin Xenia auf einer Party in Berlin 2016AEDT/WENN.com
Prinzessin Xenia auf einer Party in Berlin 2016
Prinzessin Xenia von Sachsen beim Photocall zu "Deutschland tanzt!"WENN.com
Prinzessin Xenia von Sachsen beim Photocall zu "Deutschland tanzt!"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de