Gestern Morgen verstarb die Hippie-Ikone Jutta Winkelmann im Alter von 67 Jahren an einer schweren Krebserkrankung. Sie habe wenige Tage zuvor bereits kommen sehen, dass ihr Leben bald enden würde. Für ihren letzten Weg habe Jutta klare Vorstellungen gehabt!

Sie habe die letzten Momente in absoluter Klarheit miterleben wollen, äußerte sich Rainer Langhans (76) gegenüber Bild Online. Er war ein enger Freund der Regisseurin und stand ihr bis zum Ende bei. "Sie verzichtete auf Morphine und bat uns, auch keine weiteren Operationen über sich ergehen lassen zu müssen", erzählte der Kommune-1-Bewohner weiter.

In den letzten Tagen, die der Autorin geblieben waren, habe Jutta (✝67) schwer nach Atem gerungen. Das wäre keine einfache Situation für die Familie und Freunde der Hippie-Ikone gewesen. "Aber das Gefühl, dass Jutta sich bewusst dafür entschieden hatte, den Übergang in dieser Form zu vollziehen, war tröstend", sagte Rainer. Die 67-Jährige litt an Knochenkrebs, der im ganzen Körper gestreut hatte.

Jutta Winkelmann bei "Markus Lanz"Public Address /ActionPress
Jutta Winkelmann bei "Markus Lanz"
Gisela Getty, Rainer Langhans und Jutta Winkelmann 1991 in MarlArndt, Marco / action press
Gisela Getty, Rainer Langhans und Jutta Winkelmann 1991 in Marl
Gisela Getty und ihre Zwillingsschwester Jutta Winkelmann (v.l.)Galuschka,Horst/ActionPress
Gisela Getty und ihre Zwillingsschwester Jutta Winkelmann (v.l.)


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de