Das hatte sich June Shannon sicher anders vorgestellt: Am Freitag startete in den USA die neue Reality-Show "Mama June: From Not to Hot". In der Sendung sagt die Mutter von Reality-Kinderstar Honey Boo Boo (11) ihren Extra-Kilos den Kampf an. Nach einigen Operationen und jeder Menge Sport purzelten bei der Promi-Mama die Pfunde. Die Erfolge will sie nun in ihrer Sendung präsentieren. Bei ihren Fans kam die erste Folge aber nicht ganz so gut an und June kriegte ordentlich ihr Fett weg.

Der Grund waren Szenen, in denen Mama June vor ihrer Diät zu sehen war. Einige Fans sind sich sicher, dass diese Aufnahmen aufgezeichnet wurden, nachdem die 37-Jährige abgespeckt hatte. Auf Twitter schrieb ein Follower: "Mama June trägt bestimmt einen Fatsuit, um in der Show Eindruck zu schinden!"

Andere posteten Bilder aus der Sendung und fragten sich unter anderem, ob die Blondine eine Fettprothese am Kinn aufgesetzt hätte. Ein User machte sich einen Spaß daraus, das TV-Sternchen mit Gwyneth Paltrow (44) zu vergleichen. Die Hollywood-Schauspielerin war für ihre Rolle in "Schwer verliebt" aus dem Jahr 2001 in einen Fatsuit geschlüpft, um die übergewichtige Rosemary Shanahan zu verkörpern.

Könnt ihr euch vorstellen, dass June wirklich für ihre neue Show mit einem Kostüm nachgeholfen hat? Stimmt ab! Wie hart sie schon im Vorfeld an ihrem Körper gearbeitet hat, könnt ihr im Video sehen:

Mama June, Reality-StarTwitter / Mama June
Mama June, Reality-Star
Honey Boo Boo und June Shannon auf dem roten Teppich in Los AngelesJonathan Leibson/Getty Images
Honey Boo Boo und June Shannon auf dem roten Teppich in Los Angeles
Gwyneth Paltrow und Jack Black am Set von "Schwer verliebt"Rex Features / Rex Features/ActionPress
Gwyneth Paltrow und Jack Black am Set von "Schwer verliebt"
Denkt ihr, Mama June hat für ihre Reality-Show einen Fatsuit getragen?1533 Stimmen
1151
Ja, ich kann mir das total gut vorstellen!
382
Nein, das waren bestimmt wirklich Aufnahmen vor ihrer Diät!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de