Da liegt Liebe in der Luft! Nicht mehr lange, dann ist die kleine Clooney-Familie zu viert. Ein freudiger Anlass, dem die werdenden Zwillings-Eltern sicher mit Begeisterung entgegen fiebern. Aber bevor es so weit ist, genießen George (55) und seine Amal (39) noch einmal in vollen Zügen die traute Zweisamkeit. Und was könnte es Passenderes geben, als das in der Stadt der Liebe zu tun?

Den ersten offiziellen Foto-Beweis für Amals Schwangerschaft gab es vor wenigen Tagen während der Verleihung des nationalen französischen Filmpreises. Jetzt, da das Versteckspielen vorbei ist, können der Hollywood-Star und die Menschenrechts-Anwältin ganz in Ruhe die letzten Monate ohne Windelnwechseln und Babygeschrei angehen. Und scheinen die so voller Romantik packen zu wollen, wie es nur geht. In Paris schlenderten die beiden Arm in Arm durch die alte europäische Stadt. George hatte den wachsenden Babybauch seiner großen Liebe dabei immer beschützend im Blick.

Amal selbst zeigte sich in bezaubernder Schwangerschafts-Kluft. Sie präsentierte perfekt geschnittene Kleider, die die süße Zwillings-Kugel umschmeichelten und ihr fast bis zum Knie gingen. Dazu trug sie schwarze Stiefel mit einem kleinen Absatz und eine Kollektion an halblangen Mänteln in Creme und Beige. George ließ es eher leger angehen. Beim Sightseeing griff er zu einer bequemen Jeans. Dafür warf er sich spätestens nach Sonnenuntergang in Schale. Kein Wunder! Schließlich ist Paris nicht nur die romantischste, sondern auch schickste Stadt der Welt!

Herzogin Camilla und Prinz Charles in Berlin
Getty Images
Herzogin Camilla und Prinz Charles in Berlin
Amal und George Clooney im März 2019
Getty Images
Amal und George Clooney im März 2019
Prinz Charles und Herzogin Camilla bei ihrem Berlin-Besuch 2009
Getty Images
Prinz Charles und Herzogin Camilla bei ihrem Berlin-Besuch 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de