"Little Miss Sunshine"-Star Abigail Breslin (20) eroberte mit ihrer Hauptrolle in Scream Queens nicht nur die Herzen der Fans vor den Fernsehbildschirmen. Sie konnte durch ihre Darbietung in der Horror-Comedy-Serie auch ein Theater-Engagement ergattern. Momentan spielt sie in New York in dem Stück "All the Fine Boys". Doch ein Auftritt vor wenigen Tagen lief anders als geplant: Mittendrin bekam Abigail Panik!

"Angstattacken warnen dich nicht vorher", beschrieb die Schauspielerin auf Twitter, wie es sich anfühlt, wenn ein Anfall so plötzlich daherkommt. Die 20-Jährige sprach auf dem Social-Media-Kanal schon häufiger über ihre Angstzustände. Zum Glück ging diese Attacke dank beherzter Hilfe ihrer Bühnenkollegen aber schnell wieder vorbei: "Dann geben dir deine Mitspieler und die Crew Tee und machen Atemübungen mit dir, sodass der Panikschub langsam seine Tasche packt und verschwindet."

Für die New Yorkerin läuft die Karriere trotz ihrer psychischen Probleme gut. Dieses Jahr wird es ein Remake von Dirty Dancing im Fernsehen geben, indem Abigail die berühmte Rolle der Baby spielen wird. Wie findet ihr es, dass sie sich so offen über ihre Panikstörung ausspricht?

Auch diese Schauspielerin geht offen mit ihrer psychischen Erkrankung um:

Joe Tippett, Abigail Breslin, Isabelle Fuhrman und Alex Wolff, Cast von "All the Fine Boys"Instagram / abbienormal9
Joe Tippett, Abigail Breslin, Isabelle Fuhrman und Alex Wolff, Cast von "All the Fine Boys"
Abigail Breslin vor einem Poster von "All the Fine Boys" und mit "Dirty Dancing"-TascheInstagram / abbienormal9
Abigail Breslin vor einem Poster von "All the Fine Boys" und mit "Dirty Dancing"-Tasche
Abigail Breslin bei der Comic ConMatt Winkelmeyer / Getty Images
Abigail Breslin bei der Comic Con
Wie findet ihr es, dass Abigail sich so offen über ihre Panikstörung spricht?761 Stimmen
735
Super, dass sie so offen ist, so etwas kann ja jeden treffen.
26
Ich könnte nicht so offen damit umgehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de