Sorgt dieses Foto für Zoff zwischen Rocco Stark (30) und Kim Gloss (24)? Der Vater der kleinen Amelia (4) zeigt jetzt zum ersten Mal das Gesicht der gemeinsamen Tochter mit der Sängerin. Dabei wollten beide Elternteile die Identität ihrer Vierjährigen eigentlich schützen...

Den putzigen Schnappschuss mit Amelia teilt Rocco auf seinem Facebook-Account. Darauf posiert er mit ihr in einem Cabrio. Nur eine rosane, durchsichtige Sonnenbrille bedeckt das Gesicht der Kleinen. Bisher hatte man die Tochter der zwei TV-Stars immer nur von hinten oder von der Seite gesehen. Diese Frontalaufnahme ist also eine echte Premiere. Den Beitrag betitelt der Schauspieler übrigens mit einem einfachen "Prinzessinnentag".

Erst im Sommer erntete Rocco mit ähnlichen Bildern seiner Tochter einen heftigen Shitstorm. Viele Fans bemängelten damals, dass die Fotos der Kleinen nichts im Internet verloren hätten. Jetzt scheinen seine Follower sich beruhigt zu haben: Statt Kritik zu äußern, finden sie diesen Papa-Tochter-Schnappschuss einfach nur "mega süß"! Was sagt ihr dazu, dass der 30-Jährige dieses Foto postet? Stimmt in unserem Voting ab!

Rocco Stark und seine Tochter Ameliaroccostark / Instagram
Rocco Stark und seine Tochter Amelia
Kim Gloss und Rocco StarkAction Press / ADOLPH,CHRISTOPHER
Kim Gloss und Rocco Stark
Kim Gloss und ihre Tochter AmeliaInstagram / kim_glossofficial
Kim Gloss und ihre Tochter Amelia
Wie findet ihr es, dass Rocco dieses Bild seiner Tochter zeigt?8182 Stimmen
5173
Vollkommen okay. Man kann Amelia eh kaum erkennen.
3009
Ich finde, das hat nichts im Netz verloren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de