Sie weiß, wie der Hase läuft! Playmate Saskia Atzerodt (25) ist in Sachen Selbstpräsentation ein absoluter Profi. Auch in heißer Badewäsche fühlt sich die Verlobte von Männermodel Nico Schwanz (39) pudelwohl. Mit der neuesten Version des typischen "Atzerodt-Selfies" bewies die Blondine nun einmal mehr: Sie hat den Bogen raus im Bikini-Posing!

Das Einmaleins der atzerodtschen Selfie-Kunst ist bei näherer Betrachtung gar nicht mal so schwer. Der schönste Winkel für ein Bademoden-Shooting ist und bleibt der von schräg oben. Mit dem passenden Blick gen Kamera kann dann wirklich rein gar nichts mehr schief gehen. Für den Extra-Schliff darf, je nach Belieben, gerne auch eine salutierende Handhaltung angenommen werden. So oder so: Mit der Pose ist dem Betrachter eines garantiert: Tiefe Einblicke! Und die gewährt das Playboy-Häschen ja bekanntlich gerne mal.

Saskias Shooting-Qualitäten sind beträchtlich. Ob man die Sonnenanbeterin wohl bald auch bei Germany's next Topmodel begrüßen darf? Ansehnlich sind Saskias Selfies allemal – und gegen ein weiteres Cover hätte das Model bestimmt auch nichts einzuwenden...

Welche Beauty-Tipps Saskias Freund Nico hat, erfahrt ihr im Video!

Saskia Atzerodt, PlaymateInstagram / saskia_atzerodt_playmate
Saskia Atzerodt, Playmate
Saskia Atzerodt auf einer KreuzfahrtPlaymate Sakia Atzerodt / Facebook
Saskia Atzerodt auf einer Kreuzfahrt
Saskia Atzerodt auf einer KreuzfahrtPlaymate Sakia Atzerodt
Saskia Atzerodt auf einer Kreuzfahrt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de