Na, wenn das nicht nach Ärger schreit! Rocco Stark (30) präsentierte nun sein Töchterchen Amelia (4) auf Snapchat – und zwar komplett frontal. Zwar zaubert der Filter ihr einen ulkigen Schnauzbart und eine fesche Brille ins Gesicht, dennoch ist die Kleine deutlich zu erkennen. Schon vor Kurzem überraschte Rocco mit einem Facebook-Selfie, auf dem Amelia nur von einer Sonnenbrille verdeckt wurde. Ob Mama Kim Gloss (24) jetzt Stress schiebt? Wie sie in einem Promiflash-Interview verriet, wollte die ihre Tochter eigentlich vor genau solchen Aufnahmen schützen.