So ein großer Star-Auflauf in nur einem Film! Gerade laufen die Dreharbeiten zu Ocean's Eight. Der neue Teil der beliebten "Ocean's"-Reihe trumpft mit der Elite der weiblichen Hollywood-Stars auf. Unter anderem schlüpfen Sandra Bullock (52), Cate Blanchett (47) und Anne Hathaway (34) in die Rollen von Diebinnen. Sie wollen in New York den größten Raub des Jahrhunderts während der starbesetzten MET Gala abziehen. Für das inszenierte Event müssen natürlich ein paar Promis vor die Kamera. Die wurden offensichtlich gefunden: Keine Geringeren als Kim Kardashian (36) und Heidi Klum (43) tauchten zum Wochenbeginn am Set des Streifens auf.

Am Montag schlüpften die beiden Promi-Damen am Drehort in Los Angeles in ihre Gastrollen: Kim trug ein transparentes, spitzenverziertes Kleid und eine weiße Pelzjacke. In diesem Outfit war der Reality-Star schon einmal gesichtet worden: Bereits im Januar hatte Kim für "Ocean's Eight" in New York einige Szenen gedreht und dort das gleiche Kleid mit Jacke angehabt.

Heidi Klum wurde am Montag zum ersten Mal am Set gesehen. Das Topmodel hatte sich mit einem geblümten Maxi-Kleid und einem schwarzen Blazer ausstaffiert. Für sie dürften die Dreharbeiten ein Klacks gewesen sein. Heidi konnte nämlich bereits Schauspielerfahrung sammeln: Im Film "Zoolander" (2001) und in den Serien How I Met Your Mother (2007) und Sex and the City (2001) verkörperte sie sich selbst. Im Musikvideo "Fire Meet Gasoline" (2014) von Sia (41) stand sie ebenfalls vor der Kamera.

"Ocean's Eight" wird voraussichtlich im Juni 2018 in die deutschen Kinos kommen. Im Video erfahrt ihr mehr über die Filmfiguren:

Kim Kardashian am Set von "Ocean's Eight" in Los AngelesClint Brewer / Splash News
Kim Kardashian am Set von "Ocean's Eight" in Los Angeles
Heidi Klum am Set von "Ocean's Eight" in Los AngelesClint Brewer / Splash News
Heidi Klum am Set von "Ocean's Eight" in Los Angeles
Das erste offizielle Foto von "Ocean's Eight"Barry Wetcher / Warner Bros. Pictures
Das erste offizielle Foto von "Ocean's Eight"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de