Drakes (30) Fans sitzen auf heißen Kohlen: Bereits seit Monaten warten die Anhänger des "One Dance"-Sängers sehnsüchtig auf sein neues Werk "More Life". Jetzt sorgte Drakes Vater Dennis Graham mit einem Post für Mega-Verwirrung: "Heute Nacht ist es soweit", verkündete der Daddy des Rappers unter einem Foto des Albumcovers!

Mit dieser Bildunterschrift versetzte Dennis die aufgeregte Fan-Gemeinschaft kurzzeitig in Ekstase: Der Studio-Musiker postete auf seinem Instagram am vergangenen Sonntag ein Throwback-Foto von sich mit Pfeife und Schreibblock – Das Cover von Drakes neuem Album! "More Life" wurde jedoch nicht veröffentlicht: In ihrer Vorfreude übersahen viele Anhänger des kanadischen Superstars den zweiten Teil der Nachricht: "Ich werde im Delilah auftreten!" Statt Drakes Album-Release bewarb das Foto einen Auftritt von Dennis in einer Bar in West Hollywood!

Seine missverständliche Nachricht stieß bei den Drake-Fans auf negative Reaktionen: "Das ist die falsche Zeit, um Spielchen zu spielen", meckert ein Fan. "Warum tust du mir das an Dennis?", klagt ein anderen leidender Rap-Liebhaber und fährt fort: "Sag deinem Sohn, dass er es jetzt veröffentlichen soll! Ich muss weinen, wenn ich es nicht bekomme." Was haltet ihr von Dennis Post? Gelungene Promo-Aktion oder unnötige Fan-Verwirrung?

So ernst war Drake seine Affäre mit Jennifer Lopez (47)! Im Video seht ihr, wie sich Drake für J.Lo sein Rihanna (29)-Tattoo überstechen lassen wollte!

Dennis Graham auf Drakes "More Life"-Albumcovertherealdennisg / Instagram
Dennis Graham auf Drakes "More Life"-Albumcover
Dennis Graham in West HollywoodPhotographer Group / Splash News
Dennis Graham in West Hollywood
Dennis Graham mit seinem Sohn Draketherealdennisg / Instagram
Dennis Graham mit seinem Sohn Drake
Was haltet ihr von Dennis Grahams verwirrenden Post zu Drakes Album?130 Stimmen
82
Gelungene Promo-Aktion! Immerhin ist er selbst auf dem Bild, also ist es sein gutes Recht es auch zu benutzen!
48
Voll fies! Er benutzt die Bekanntheit von Drake aus und verärgert damit die Fans von seinem Sohn!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de