Das traut sich vermutlich nicht jeder! Schauspielerin Nicole Kidman kann sich mit ihren 49 Jahren auf jeden Fall sehen lassen. Jetzt ließ sie für eine US-Serie alle Hüllen fallen und zeigte sich komplett nackt im TV!

Mit diesen heißen Szenen wird der Goldene-Kamera-Auftritt fast zur Nebensache. Für die neue HBO-Serie "Big Little Lies" zog Kidman gerade komplett blank und präsentierte sich, wie Gott sie schuf. In der am Sonntagabend ausgestrahlten Folge ist die Australierin in der Dusche zu sehen – und zeigte für das doch recht prüde Amerika sehr viel nackte Haut. Bereits in einer früheren Episode gab die Oscar-Preisträgerin vollen Körpereinsatz und verführte ihren Serien-Ehemann (Alexander Skarsgard, 40) via sexy Webcam-Show. Sich freizügig zu zeigen, bedeutet für Keith Urbans (49) Frau allerdings [Artikel nicht gefunden]: "Mit Nacktheit vor der Kamera hab ich noch nie ein Problem gehabt, wenn es der Geschichte hilft", erklärt sie der BamS. Die geschätzte Gage von 330.000 Euro kommt ihr dabei sicherlich auch entgegen.

Die Mini-Serie um Hollywood-Größen wie Reese Witherspoon (40) und Legend of Tarzan-Star Alexander Skarsgard hat allerdings einen ernsten Hintergrund. Kidman spielt dort eine von ihrem Mann misshandelte Frau. Keine einfache Rolle, denn am Set ging es oft wild zu: "Viele Drehtage endeten mit blauen Flecken und Quetschungen am ganzen Körper. Ich musste mich am Abend in die Badewanne legen, hab oft geweint, weil ich nach der Arbeit noch lange in der Rolle weiterlebe."

Welche deutsche Promi-Lady sich kürzlich nackig machte, erfahrt ihr im Clip!

Keith Urban und Nicole Kidman bei der TIME 100 Gala 2018
Angela Weiss/AFP/Getty Images
Keith Urban und Nicole Kidman bei der TIME 100 Gala 2018
Cast&Crew von Big little Lies
Christopher Polk/Getty Images for The Critics' Choice Awards
Cast&Crew von Big little Lies
Nicole Kidman und Keith Urban in New York
Mike Coppola / Getty Images
Nicole Kidman und Keith Urban in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de