Tränen über Tränen! Was war denn nur mit Greta (21) los? Die hübsche Germany's next Topmodel-Kandidatin brach heute Abend vor laufenden Kameras in Tränen aus und konnte sich überhaupt nicht mehr beruhigen. Aber warum musste Greta in der Show so bitterlich weinen?

"Ich weine jeden Abend, jeden Morgen. Es tut so weh! Es geht mir so scheiße. Ich überlege abzubrechen. Mein Herz ist in Trilliarden Teile zersprungen und ich weiß nicht, wie ich es zusammenflicken soll", gestand Greta vor der GNTM-Kamera. Der Grund für ihren Tränenausbruch ist auch nachvollziehbar, zumindest ein bisschen: Die 21-Jährige hat mir der räumlichen Trennung von ihrer Familie und vor allem von ihrem Freund Lukas zu kämpfen.

"Ich weine so schrecklich, weil wir an diesem Tag einen Off-Day hatten und ich da natürlich die Möglichkeit hatte, besonders an Zuhause und ganz besonders an meinen Freund zu denken! Das war der Grund, warum ich so schrecklich angefangen habe zu weinen", verriet die 21-Jährige gegenüber der Bild. Greta scheint im Moment also alles andere als glücklich zu sein und das, obwohl es bei GNTM doch eigentlich gut für sie läuft.

Der Kampf der Juroren Michael Michalsky (50) und Thomas (50) Hayo steht immer wieder im Vordergrund. Im Clip seht ihr, was Ex-Juror Thomas Rath dazu sagt!

Greta und Lukas, seit zwei Jahren ein PaarInstagram / hellsangeli
Greta und Lukas, seit zwei Jahren ein Paar
Greta und ihr Freund LukasInstagram / hellsangeli
Greta und ihr Freund Lukas
Greta und LukasInstagram / hellsangeli
Greta und Lukas
Was meint ihr – übertreibt Greta mit ihrer Sehnsucht?1283 Stimmen
489
Ja, total. Ein paar Wochen von den Liebsten getrennt zu sein, sollte man in ihrem Alter schon verkraften.
451
Nein, überhaupt nicht. Es ist nicht schön, seine Familie zurückzulassen.
343
Ich weiß nicht. Vielleicht spielt sie es auch nur, um Aufmerksamkeit zu bekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de